mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung Visual Basic 6.0 RS232 Datenempfang


Autor: Programierkasper (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Tag,

Ein spezielles Messgerät ist mit einem PC über RS232 verbunden.
Dieses Messgerät liefert ständig Daten (ganz normaler ASCII-String).
Man kann das Gerät mit einfachen Steuerbefehlen parametrisieren.
Senden von Befehlen und Empfangen der ständig übertragenen Daten 
funktioniert auch ganz gut (mit dem MSComm-Steuerelement komme ich 
soweit hin).
Nun zu dem eigentlichen Problem:
Ich möchte die im Gerät gespeicherten Parameter auslesen (und 
abspeichern).
Dazu wird der Befehl "P" an das Gerät geschickt.
Das Gerät unterbricht die normale Messdatenübertragung und sendet die 
Parameter, danach wird die Messdatenübertragung fortgesetzt.
Hier ein Beispiel:

AD001     0    45     0    0
AD001     0    45     0    0
AD001     0    45     0    0
AD001  P
00  1001
01  1013
02     0
03   100
04    50
05     0
06     0
07  1500
08   444
sn: 22830
00     0     0
01     4     0
02     3     0
03     9     0
E
AD001     0    45     0    0
AD001     0    45     0    0

Ich möchte nach dem Klicken auf eine Befehlsschaltfläche den Befehl "P" 
senden und anschließend die empfangenen Parameter abspeichern.
Wie kann ich nun den Abschnitt mit den Parametern herausfiltern?

Danke schon 'mal für Hinweise und Anregungen.

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Programierkasper schrieb:

> Wie kann ich nun den Abschnitt mit den Parametern herausfiltern?

So wie das aussieht, beginnt die Paramatersektion damit, dass eine Zeile 
mit etwas anderem als AD beginnt und sie endet damit, dass eine Zeile 
kommt, die mit einem 'E' beginnt.

Von der empfangenen Zeile die ersten Zeichen ansehen sollte also die 
gewünschte Information liefern. Also stinknormale Stringverarbeitung 
zusammen mit ein paar Flags, die den Modus festlegen in dem die 
Empfangsroutine gerade ist und die empfangenen Zeilen entsprechend 
verteilen.

Autor: Programierkasper (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Karl-Heinz,

vielen Dank für den Tipp.

Ich kann den Abschnitt mit den Parameter jetzt herausfiltern.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.