mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 7026 50-100% PWM ausgeben


Autor: Lukas R. (eckoe17)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi hab ein kleines Problem. zeroflow hat schonmal danach gefragt nur 
antwortete da leider keiner und mein Problem ist doch ein bisschen 
"leichter"
Ich kann mit dem ADUC7026 zwar ein PWM Signal von 0 bis 50% auf P3.0 
ausgeben, jedoch gibts bei mir leichte Probleme, dass Register PWMEN so 
umzuprogrammieren, dass auch 50 bis 100% auf P3.1 ermöglicht werden. 
(Das ist intern getrennt.)
Hier mein momentaner code:
#include<ioaduc7026.h>

void waittime(int);


int main(void)        
{


while (1)
  {
GP3CON = 0x10000011;    //  PWM auf P3.0 and P3.1 ermöglichen
                       
PWMCON = 0x0001;       // PWM generell ermöglichen
PWMDAT0 = 0x2000;      // Periodendauer
PWMDAT1 = 0x00;        // Totzeit 0 (muss gesetzt werden)
PWMDAT2 = 0x00;        // Pulsbreite
PWMCFG = 0x00;      // Chop auf 0
PWMEN = 0x12F;      // 0 bis 50% auf port P3.0 ausgeben 
PWMCH0 = 0xFFF;      // 100% high
}

Hoffe jemand kann mir helfen.

Lukas

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.