mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software adhoc pc und laptop


Autor: Wesam Casa (fay79)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo zusammen,
ich habe einen wlan modul in einem pc integriert (durch usb stick) und 
ich habe adhoc mit einem laptop gebaut, ich konnte schon daten senden 
von dem pc zum laptoop aber jetzt habe ich  den integrierte wiladabter 
im laprob abgeschaltet und ein anderer  integriert , aber leider bekomme 
ich keine verbindung. kann jemand mir bitte eine tipp sagen wir ich es 
machen kann.
danke

: Verschoben durch Moderator
Autor: Tobi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im ersten Semester sollte man bereits gelernt habe wie man eine 
vernünftige Frage formuliert.

Autor: Wesam Casa (fay79)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo
ich habe es einfach schnell geschrieben.
hat jemand eine idee, wie ich dieses problem lösen kann

Autor: Knochen Kotzer (Firma: Riesenhoster in EU) (knochenkotzer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Leider nicht, weil ich diese Worte da oben syntaktisch in keinen 
sinnvollen Zusammenhang bringen kann.

Autor: V. a W. (volker65)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wenn du die geräte genauso bedienst wie du schreibst ist das kein 
wunder.

ich verstehe: du hast mittels USB Stick an einem PC ein Adhoc WLan Netz 
aufgebaut.

ok soweit ?

die datenübertragung hat einmal vom PC zum Laptop funktioniert, bis du 
die wahnsinnsidee hattest, einen WLAN Adapter zu deaktivieren und einen 
anderen zu integrieren.

ja ?

nun geht nichts mehr...

stimmts ?

Autor: STK500-Besitzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Leider nicht, weil ich diese Worte da oben syntaktisch in keinen
>sinnvollen Zusammenhang bringen kann.

Kann sich auch anstellen:
Faycal hat einen PC und ein Laptop.
Beide über WLAN per adhoc-Netzwerk verbunden.
Jetzt hat er die im Laptop integrierte WLAN-KArte abgeschaltet und durch 
einen USB-WLAN-Stick ersetzt.
Leider funktioniert das Netzwerk jetzt nicht mehr.

Eine Hilfestellung kann ich aber nicht geben, da ich meine WLAN nur über 
Access-Points betreibe.

Autor: Tobi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum schreibst du nicht einfach mal zur Abwechslung ein paar Details 
wie z.B. welches Betriebsystem du verwendest, welcher WLAN Adapter und 
was du genau gemacht hast ?

Autor: Wesam Casa (fay79)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
haloo leute,
ich danke euch sehr sehr für eure hilfe. ich habe es gekriegt das 
problem war nur ein befehle ganz am ende musste ich ihn eingeben ( open 
IPadress, port nummer.
An Volker:es stimmt, was du geschrieben hast. jetzt kann ich die beide 
wlan module in einem pc stecken und mit software Teraterm bedienen und 
einstellen entwieder infrastruktur oder ADhoc ( es giht auch in einem PC 
:-)).
an Tobi: sorry , dass die detail zu späte kommen : windows xp, wlan 
module wifylGSX

ich danke euch nochmal

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.