mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. loop mit clk event Abfrage in Prozedur


Autor: Volker Racho (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann man einen clk'event Anweisung in einer loop einer Prozedur 
verwenden?
Das ganze soll lediglich in einer Testbench verwendet werden.
Es werden nämlich KEINE Werte an DATAIN übergeben.
DATAIN ist permanent XXXX!



    for Z in 0 to row-1 loop
      report "..stimulate DATAIN";
         for S in 0 to column-1 loop
         if CLK = '1' and CLK'event then    
           next_pixel := image(Z)(S);
           DATAIN <= next_pixel;
           DVLIN <= not DVLIN;
        end if;
        end loop;       
   end loop;    


Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Das ganze soll lediglich in einer Testbench verwendet werden.
Das mit der Loop geht schon.
Was nicht geht ist die Abfrage auf die steigende Flanke...
Als Tipp: sieh dir mal die Indices (Z und S) im Simulator genauer an.
Was passiert mit denen?

Abhilfe:  Nimm ein
wait until rising_edge(clk);
oder ein
wait until clk='1';
    for Z in 0 to row-1 loop
      report "..stimulate DATAIN";
      for S in 0 to column-1 loop
        wait until rising_edge(CLK);
        next_pixel := image(Z)(S);
        DATAIN <= next_pixel;
        DVLIN <= not DVLIN;
     end loop;       
   end loop;    

Autor: Volker Racho (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen herzlichen Dank!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.