mikrocontroller.net

Forum: Haus & Smart Home Software für 3D-Visualisierung gesucht


Autor: Martin M. (mmc8801)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich suche für mein Heimautomatisierungsprojekt eine Software wo man die 
verschiedenen Stockwerke in 3D darstellen kann.

In etwa sowas wie hier:
http://floorplanner.com/demo/3d

Der Floorplanner ist im Prinzip schon ganz gut; mich stört es einfach 
daß es nur online funktioniert und sehr langsam ist.

Nun meine Frage: kennt jemand von euch eine gute (Windows) Software, die 
solche 3D-Ansichten (möglichst auch in der Qualität) auch kann?

Danke,
Martin

Autor: Aehh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OpenGL ?

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Spontan würde ich soetwas mit dem Inventor zeichnen, dann in Cinema 4D 
laden und dort ausleuchten + rendern.
Allerdings sind das beides keine Programme, die man einfach mal so 
bekommt, es sei denn sie fallen spontan aus der Internet-Leitung.
Schau dir doch mal ein paar Animations-Softwares an, z.B. Blender 
(kostenlos), oder SketchUp von Google.

Autor: doofi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
TrueSpace sollte frei verfuegbar sein, seit von M$ gekauft.

Autor: Martin M. (mmc8801)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

hab mir jetzt das hier gekauft - scheint ganz gut zu sein:

http://www.cadvilla.de

Aber sehr schwierig in der Einarbeitung :-)

Martin

Autor: Ewi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab mir nach Durchsicht wie Floorplaner und Co nun auch cadvilla 
professional plus zugelegt – und bin sogar sehr zufrieden damit.

Ein wenig technisches Verständnis und Grundwissen was das Zeichnen von 
Grundrissplänen betrifft braucht man jedoch dazu da die Software vom 
Leistungsumfang sehr umfangreich ist. Begeistert haben mich besonders 
die Ergebnisse beim Raytracen der Bilder. Planzusammenstellungen auf A0 
sind auch problemlos möglich.

Autor: Martin M. (mmc8801)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja aber ich hab ein Haus mit Splitlevel (=verschiedene Ebenen pro 
Stockwerk) - da braucht man schon fast ein Architekturstudium mit 
Nebenfach Informatik um das in das Programm einzugeben :-)

Martin

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie wärs mit Google SketchUp?
Freeware und im Netz gibt's einige Libs.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.