mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Motor(Gleichstrom-) ansteuern


Autor: frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Wie der Titel sagt möchte ich gerne einen Motor - halt ein Motörchen 
(aus nem billig-Modellauto) ansteuern(mit nem ATtiny/mega).
Ich bin stolzer Besitzer eines L298, jedoch fehlen mir die 
Freilaufdioden. Da ich ca ne woche (und ca 10€) brauchen werde, bis ich 
an solche rankomme, hier die Frage:
Gibt es eine einfahce Methode einen Motor (am besten über PWM oder 
ähnliches) anzusteuern? Also ne konkrete Quelle für ne 
H-Brücken-Schaltung (jaja google, ...)
oder gibt's ne Quelle für Dioden (Schottky?), die sich mir noch nicht 
erschlossen hat?

tia

Frank

Autor: frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo nochmal,

mein (ausrangiertes, durchgeschmortes)netzteil hat sich netterweise 
entschlossen mir bisher 7 - hoffentlich passende - dioden (FR152 - 1.5A, 
100V, ... fast recovery) - wenn mir jemand sagen kann ob die schneller 
als 200ns schaltet wär des klasse - ich werd' aus den diagrammen im 
datasheet nicht wirklich schlau

frank

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da musst du bei Reverse Recovery Time schaun. Bei der FR152 steht da 150 
ns wenn ich mich nicht verguggt hab.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es soll bei einigen Leuten auch schon ewig+drei Tage mit einfachen 
1N4148 funktioniert haben ;)
Empfehlen würde ich sowas nicht, auch wenn sowas bei mir schon seit zwei 
Jahren auf einem Stück Lochraster getüddelt an den Kabeln hängend im 
Schaltschrank baumelt. Die zugehörige Maschine läuft einige Stunden in 
der Woche, der Schrittmotor rennt seit jeher einwandfrei.
Eigentlich sollte das nur so zum Testen schnell mal eben... Naja, die 
neue Steuerkarte liegt immernoch in ihrer Luftpolsterfolie unten im 
Schaltschrank, diese verdammten Provisorien

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.