mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik "Selbstlernender Regler" möglich?


Autor: Richard B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo.

Ich möchte gerne in einem AVR einen digitalen PID-Regler realisieren. 
Eingang: Temperatursensor Pt100; Ausgang: Halbleiterrelais für Heizungen 
und Lüfter.

Ziel ist es, einen universellen Temper-Ofen zu bauen, an den man 
verschieden große Heizungen anschließen kann. Bei uns müssen 
verschiedene Bauteile getempert werden, dazu bauen wir aus 
Styroporplatten und Dachlatten je nach Bedarf entsprechende isolierende 
Kammern und bestücken diese mit Heizgebläsen.

Natürlich wären die Parameter für den idealen Regler bei jedem Einsatz 
verschieden. Deshalb die Frage, ob der Regler während des Anheizens 
schon irgendwie erkennen kann, wann er die Leistung zurücknehmen muß, um 
möglichst ohne Überschwinger den Sollwert zu erreichen und zu halten.

Gruß RB

Autor: Olaf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Deshalb die Frage, ob der Regler während des Anheizens
> schon irgendwie erkennen kann, wann er die Leistung zurücknehmen muß, um
> möglichst ohne Überschwinger den Sollwert zu erreichen und zu halten.

Sowas ist bei industriellen Reglern eigentlich ueblich, in Form eines
Lernmodus. Die dahinter stehenden Konzepte duerften wohl in der
Basis den normalen Regleroptimierungen entsprechen wie du sie
sie in jedem Lehrbuch findest. Zusaetzlich aber sicher VIEL Erfahrung
welche du nicht mal eben so nachprogrammierst.

Allerdings leuchtet es mir sowieso nicht ein warum du nicht einfach so
einen Regler fertig kaufst. Du glaubst doch nicht das dein Selbstbau
billiger ist als ein Fertigregler der irgendwo in China zu 
hundertausenden
vom Band laeuft?

Olaf

Autor: avr (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Richard,

klar kann man einen PID-Regler mit einem AVR so
programmieren, das er seine Regelparameter im EEProm
ablegt und ändern kann.

Grundlage ist hier die Regeltechnik:

http://www.rn-wissen.de/index.php/Regelungstechnik

(Es gibt auch eine APL. von Atmel)

Für das automatische Anpssen ist dann MRAC nötig:

http://www.pages.drexel.edu/~kws23/tutorials/MRAC/MRAC.html

Über die Zeitdauer der Testphasen reden wir besser nicht ;)

Die Schnellversion wäre z.B.:

http://de.rs-online.com/web/search/searchBrowseAct...

avr

Autor: Aehh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein selbstlerneneder Regler bedingt ein hinreichend triviales System, 
mit einer Kabinenseilbahn sollte man's nicht machen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.