mikrocontroller.net

Forum: Markt 5pin DIN Stecker für Midi mit Sicherungsverschluß


Autor: Sammy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich bin gerade auf der Suche nach einer vernünftigen, robusten 
Steckverbindung für einen Midi-Fußschalter. Die beiden von Midi nicht 
genutzten Adern werden als 12V Phantom-Power genutzt.

Bei Reichelt habe ich folgendes gefunden gehabt, jedoch reißt diese 
Schraubsicherung ständig raus und ich krieg sie nicht mal mehr wieder 
drauf:
DIO-50S SMS :: DIN-Stecker, 5-polig, Schraubverschluss

Kennt ihr noch andere Alternativen? Gibt es andere Steckverbindungen die 
bei Midi üblich sind? Ich möchte nur ungern auf etwas komplett anderes 
ausweichen (5 polige XLR oder sowas...).

Hat irgendwer sowas oder weiß wo ich sowas bekommen kann=

thx
Samuel

Autor: Oliver Döring (odbs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es spricht ja nichts dagegen, ein Kabel zu bauen, das nur auf einer 
Seite "standardkonform" ist. Richtig robust muß es ja nur am Fußschalter 
selbst sein, die andere Seite steckt irgendwo im Rack oder zumindest 
außer Reichweite eines grobschlächtigen Musikers.

Robuste Steckverbinder gibt es von Neutrik und von Lemo. Und natürlich 
das ganze teure Mil-Zeug.

Es gibt aber auch DIN-Stecker im Metallgehäuse mit Überwurfmutter. Das 
ist eine Art Bajonettverschluß, kein Gewinde. Wo man die aktuell 
erwerben kann, weiß ich allerdings nicht.

Autor: Nulli (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Erklär mal wieso Phantom-Power ihren Namen hat.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.