mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AVR mit Programmer vernichtet?


Autor: Undertaker (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Ich benutze seit einiger Zeit obigen selbstgebauten Programmer mit 
Attinys, bisher ohne Probleme. Heute hab ich zum ersten mal einen Atmega 
programmieren wollen. Auch hier klappte es beim ersten Versuch 
allerdings ist es auch dabei geblieben, das heißt, der AVR macht nach 
einem weiteren Programmierversuch nüschts mehr. Kann es sein, dass der 
Programmer der Killer ist?

Undertaker

Autor: lol^^ (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
leg dir am besten nen "richtigen" Programmer zu. evtl. hat der dir die 
Fusebits zerschossen weil ne 0 als 1 rüberkommen ist oder andersrum..

Autor: Da I (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Irgendwie würd ich das auch fast auf ein Fusebit schieben... z.B. 
ATMega8, RSTDISBL oder wie das heisst (Dass der Reset-Pin halt kein 
Reset-Pin mehr istt, sondern ein normaler I/O)

Autor: Undertaker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ok ich spielte schon mit dem Gedanken, mir einen MKII zuzulegen. Wo 
kauft man den Programmer? Bei Ebey wird er angeboten (keine Ahnung ob es 
ein orginaler ist) für 42Euros...

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier im Shop: 
http://shop.embedded-projects.net/index.php/cat/c2... Bist 
du Student? Dann gibt's das für die Hälfte.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.