mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Arm 11 vs. ARM Cortex A8


Autor: Patrick Weinberger (seennoob)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Welcher der beiden Architekturen ist eigentlich performanter ?
Was sind die Vortteile der jeweiligen Chips ?

MFG Patrick

Autor: Marcus Harnisch (mharnisch) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Patrick Weinberger schrieb:
> Welcher der beiden Architekturen ist eigentlich performanter ?
> Was sind die Vortteile der jeweiligen Chips ?

Beides sind sogenannte Applikationsprozessoren, d.h. sie sind dafür 
gedacht, "richtige" Betriebssysteme auszuführen. Cortex-A8 ist sozusagen 
der Nachfolger von ARM11, also per definition leistungsfähiger.

ARM11 kann Speicherzugriffe umsortieren und ggf. unabhängig von ALU 
Befehlen abarbeiten. Ansonsten ist die Pipeline relativ einfach 
aufgebaut. Eine Floating Point Unit ist optional, aber oft vorhanden.

Cortex-A8 hat eine dual-issue Pipeline, d.h er kann unter Umständen zwei 
Befehle gleichzeitig bearbeiten. Die Architektur ist auf höhere 
Taktfrequenzen ausgelegt. Die Pipeline ist knapp doppelt so lang wie die 
des ARM11, daher ist die Sprungvorhersage komplexer. Alle relevanten 
Cortex-A8 Implementierungen haben FPU und NEON units. NEON ist eine SIMD 
Erweiterung, ähnlich MMX/SSE bei Intel.

Und dann gibt's noch Cortex-A9...

Gruß
Marcus
http://www.doulos.com/arm/

Autor: Patrick Weinberger (seennoob)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der neue ARM Cortex A9 MP hätte sogar das Potential eine vergleichbar 
schnelle Platform zu bieten, wie der INTEL Atom. Also der ideale Chip 
für die nächste gerneration von Handys und Co. Eines der besten 
Beispiele ist da wohl der neue OMAP4xxx (noch nicht auf dem Markt). Vom 
verbrauch her wird wohl der ARM auch besser abschneiden!

MFG

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.