mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Neues Projekt: Locator Eigenbau


Autor: Eddy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe beim surfen das teil hier gefunden:

http://www.loc8tor.eu/Store/product/Loc8tor-Lite,1...

Da hab ich mir gedacht das lässt sich doch sicher leicht selbst 
nachbauen

ein funk sender
ein bis 3 empfänger mit richtantenne und balkenanzeige

ich weiß nur noch nicht ob ich lieber rfid module verwenden soll oder 
einfache funkmodule 868Mhz oder so...
funkmodul bräuchte eine batterie und rfid reicht warscheinlich nicht 
weit genug...
ich denke ich werde möglichst kleine und günstige funkmodule nehmen zb 
wie diese hier

http://amber-wireless.de/51-0-OPC1036.html
oder ähnliche....
in der bucht gibts auch immer wieder günstige...

wie macht das plus gerät des herstellers das mit dem alarm falls sich 
ein sender aus der reichweite bewegt?
ist dafür ein extra funkempfänger mit rundstrahlantenne verbaut?
wäre ja sonst fast unmöglich bei ständiger bewegung richtig die 
entfernung abzuschätzen

naja werd die nächsten wochen mal damit beginnen....

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bevor du anfängst:

Suche "Fuchsjagd" und "Beacon" in Google.

http://forum.mikrokopter.de/topic-4724.html

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.