mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Frage bezüglich Atmega16 mit extern.Quarz.


Autor: Dönerman (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Abend !

Ich habe mir mal den Atmega16 zugelegt, da ich diesmal mehr Speicher 
bzw. Pins benötige.

Da ich für mein Vorhaben die UART Schnittstelle benötige (Datenaustausch 
zwischen µC und PC), habe ich auch gleich einen Quarz (zwei Beiner) mit 
11.05920 MHZ besorgt. Dieser Wert ist ja für UART geeignet.

Jetzt möchte ich auch natürlich, dass der Atmega16 den externen Quarz 
als seine Taktquelle  benutzt. Dafür muss ich ja die Fuse Bits setzen 
und genau da bin ich mir nicht zu 100% sicher und möchte auch keine 
falschen Fuse Bits setzen, da ich nur einen Atmega16 zur Zeit hier habe.

Ich habe etwas gegoogelt und diese Seite gefunden:
http://www.engbedded.com/fusecalc/.

Dort kann man den gewünschten µC auswählen und die Fuse Bits automatisch 
"berechnen" lassen. Jetzt gibt es aber einige Auswahlmöglichkeiten für 
Ext. Quart/Resonator. Mit Low,Middle,High Freq und unterschiedlichen CK 
Werten.

Ich benutze zum Programmieren PonyProg.

Ich würde mich freuen, wenn mir da jemand helfen würde.

MfG,
Dönerman

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
HI.

Startup-Time ist dir egal, so lange nichts externes auf start up 
besteht.

Autor: Dönerman (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was soll ich aber bei Low, Middle bzw. High Freq. auswählen ? Die sind 
ja auch unterschiedlich in CK Time

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi.

Schrieb ich doch.

Autor: Dönerman (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alles Klar.

Ich danke dir.

MfG,
Dönerman

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.