mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Belastetes Relais ---> Reset


Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe ein kleines Problem, ich schalte über den AVR und einen
ULN2004 3 Relais, im leerlauf klappt das auch ohne Probleme.

Sobald ich aber eine Last (230V 2A) schalten will macht der AVR einen
Reset, ich würde ja gerene ein RC glied paralell zum Kontakt schalten,
aber, da das Relais ein Potentialfreien Kontakt haben soll, und damit
sowohl gleich als auch wechselspannungen geschaltet werden können will
ich das mit dem RC glied lasssen.

Bisher habe ich folgende masnahmen probiert, sie haben alle nicht zum
erfolg geführt, auch nicht in kombinationen.

- Zusätzliche Freilaufdiode
- Folienkondensator Parallel zur Spule
- Diode in Reihe zur Versorgungsspannung des Relais

Wer kann mir weiterhelfen?

Mfg Stefan.

Autor: Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Schaltung dazu wäre schon interessant...
So auf Anhieb würde ich den Fehler im Layout vermuten.
Hast du dem AVR den 100nF-Bunkerkondensator spendiert? Nicht,dass deine
Versorgungsspannung (kurzzeitig) zusammenbricht und den AVR mitnimmt.
Vermutungen halt...
Gruß Rahul

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Resetbeschaltung?
Ohne Zusatzbeschaltung zu hochohmig und damit störanfällig.

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe den Fehler hoffentlich gefunden, hatte zwar einen 100nF Kondensator
dran, allerdings war der ca. 2 cm vom AVR weg, habe ihn jetzt genau an
die pins auf der Platinenrückseite gelötet und siehe da es geht.

Dankeschön für die schnelle hilfe. Stefan.

Autor: Peter Löschnig (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo

obwohl deine Schaltung evtl. jetzt funzt, musst du unbedingt die
Krankheit (Störung vom Relais) und nicht deren Symptome bekämpfen,
irgendwann spinnt deine Schaltung sonst
RC Glieder kann man sowohl bei DC als auch AC einsetzen,
der Lichtbogen beim Öffnen reduziert sonst die Lebensdauer des Relais

Peter

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.