mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Warum kein Versand nach AT ?


Autor: K. J. (theborg0815) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

Hab mal ne frage vielleicht kann mir das mal jemand erklären warum nicht 
nach AT von Deutschland aus versendet wird am Porto kann es nicht 
liegen.

Ich musste heute erstaunt feststellen das Luftpost nach AT (Päckchen) 
billiger ist als der Versand im Inland absolut merkwürdig.

nach AT: 3,00 + Größere Verpackungsmasse als Inland
Inland: 3,90

mfg tb

Autor: Daniel F. (df311)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wenn du das paket unbedingt haben willst/musst -> logoix, kostet 
allerdings ein bisschen (aber in manchen fällen rentiert es sich oder 
ist notwendig)

Autor: Sergey Mkl (sergeymkl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Problem kenne ich vom deutschen Ebay. Entweder sind die 
Versandkosten garnicht angegeben oder zu teuer.

Ein Einschreiber kostet AT > DE ca. 5-6 EUR.

Jedes Mal verlangen deutsche Ebay-Verkäufer aber ca. 13 EUR.
Es muss ja alles als versichertes Paket, HERMES oder sonstwas geschickt 
werden...?! Eine kleine Sendung im Wert von 20-50 EUR schicke ich doch 
bitte nicht als Paket, da reicht ein Einschreiber.

Was mir auch auffällgt, ist das gewerbliche Ebayverkäufer oft gerne am 
Versand verdienen, alles über dumme Logistikpartner abwickeln und damit 
einen Einkauf für Kunden ausserhalb Deutschlands unattraktiv machen.

Bestes Beispiel ausserhalb Ebays ist Reichelt mit seiner 150 EUR 
Mindestbestellmenge... Kein Problem, ich habe eine Kreditkarte und kann 
mir meine Ware direkt aus China holen (z.b. 5 AVRs um 7 EUR inkl. 
Versand, oder einmal ein ganz krasses Beispiel: 30 weisse LEDs um 1.50 
EUR inkl. Versand).

Da ich die Ware nicht dringend brauche, kann ich auch 10 Tage darauf 
warten.

Autor: Sergey Mkl (sergeymkl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@KJ:

Wohnst du in DE oder AT?

Falls du in DE wohnst, und einer aus AT dir das nicht schicken will 
(meistens ist es eher umgekehrt) kann ich dir das gegen Unkostenersatz
weiterleiten.

Firmenanschrift mit zuverlässigem Postler vorhanden, werktags 
durchgehend geöffnet.

Autor: Oliver Stellebaum (phetty)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wo in China bestellst du denn da? Ich suche auch noch einen 
zuverlässigen Versender.

Autor: Julian W. (julian-w) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Würde mich auch mal interessieren, wo du in China die Sachen so schon 
günstig herbekommst. Kann man da auch als Privatperson bestellen?

Autor: K. J. (theborg0815) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sergey Mkl schrieb:
> @KJ:
>
> Wohnst du in DE oder AT?
>
> Falls du in DE wohnst, und einer aus AT dir das nicht schicken will
> (meistens ist es eher umgekehrt) kann ich dir das gegen Unkostenersatz
> weiterleiten.
>
> Firmenanschrift mit zuverlässigem Postler vorhanden, werktags
> durchgehend geöffnet.

Hi, nein ich selber wohne in DE, nur man hört des ja ständig von den AT 
Leuten das da keiner hin versendet, und das wo die preise billiger sind 
als im inland.

Hab des grade selber gemacht sachen von Reichelt nach AT versendet 
deswegen wundert mich des etwas.

Autor: Chris D. (myfairtux) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
K. J. schrieb:
> Hi,
>
> Hab mal ne frage vielleicht kann mir das mal jemand erklären warum nicht
> nach AT von Deutschland aus versendet wird am Porto kann es nicht
> liegen.

Keine Ahnung. Wir versenden :-)
Sind übrigens sehr gute Kunden, die Österreicher - zahlungskräftig, 
zuverlässig, freundlich und auch dankbar.

> Ich musste heute erstaunt feststellen das Luftpost nach AT (Päckchen)
> billiger ist als der Versand im Inland absolut merkwürdig.
>
> nach AT: 3,00 + Größere Verpackungsmasse als Inland
> Inland: 3,90

Da musst Du nochmal genau hinsehen:

Im Inland Päckchen bis 2kg 3,90, nach AT nur 500g für 3,00 Euro

Aber die 3,00 Euro sind absolut ok.

Chris D.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.