mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Vorstellung und Lob


Autor: Tugrul Ö. (doenerman)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moinsen, Grüß Gott, Shalom und Selam Aleykum an alle.

Ich bin schon seit längerem in dem Forum unterwegs und dachte mir, dass 
ich mich jetzt mal hier anmelde und so wie ich es kenne, sollte man sich 
ja kurz vorstellen.

Ja es gibt von mir noch ältere mega Noob Post, also wenn sie jemand 
lesen möchte kann er es gerne tun :-).

Ich heiße Tugrul (*Ja genau richtig, ich bin Türke*) und studiere zur 
Zeit Energietechnik mit Schwerpunkt: elektrischer Energietechnik (fange 
jetzt mit dem 3. Semester an) und komme aus Bremen ! Wer noch ?

Mein Interesse zur Elektronik hat schon in meiner Kindheit angefangen 
und mit der Zeit wurde es immer intensiver und jetzt löte ich an den 
Wochenenden immer bis spät in die Nacht. Habe damals angefangen mit 
einer Batterie und LED (welche natürlich sofort durchbrannte, warum wohl 
? ;-)). Nun bin ich bei den µC gelandet.

Wie man aus meinen älteren Posts entnehmen kann, war ich ziemlich 
anstregend, da ich noch damals ne andere Denke bezüglich "Selbst 
Engagement" hatte, aber ein Jahr Studium ändert diese Lebenphilosophie 
doch recht schnell :-).

Anschliessend möchte ich ein LOB an alle ausrichten, die hier fleißig 
mitmachen und auch immer die Zeit finden, obwohl sie Jobs, Familien 
etc..haben um anderen zu helfen. Das ist ja heutzutage -leider- keine 
Selbstverständlichkeit. Es ist ein tolles Forum, wo einem sehr schnell 
und kompetent geholfen wird. So sehe ich das zumindestens.

Auch sollte man sich bei euch fleißigen Elektronikern bzw. 
Elektrotechnikern für euren großen Maß an Geduld bedanken, welches ihr 
fast immer mitbringt.

Dem Admin gebührt auch natürlich ein Dank.

Vorab möchte ich sagen, dass ich immer noch Fragen/Probleme bezüglich 
den Grundlagen der Elektrotechnik mit Bezug auf Praxis haben könnte.

Auch wenn ich E-Technik I bestanden habe,muss ich sagen dass diese 
Theorie einem manchmal nicht auf anhieb bei der Praxis 100% hilft. 
Schaden tut sie auf keinen Fall.

An dieser Stelle: Hut ab vor euch Elektronikern, die die Praxis so gut 
beherrschen.

Deshalb bitte immer um etwas Verstädnis.


Ich wünsche dem Forum und euch allen alles Gute und viel Erfolg bei 
allem was ihr auch immer vorhabt, solange es was gutes ist :-P


Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie gerne natürlich behalten.

Mit freundlichen Grüßen,
Tugrul Ö.

Autor: Max M. (xxl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Döner macht schöner und schöner wäre es, zumindest eine extrem
verkürzte Form bei jedem Fragen-Thread zu haben um sich über
das Grundwissen und -kenntnisse des Fragestellers ein Bild
zu machen damit man zielgerichteter antworten kann.
Dieser Thread wird leider schnell wieder vergessen weil er
buchstäblich in der Versenkung verschwindet aber ansonsten
ist da eine gute Idee. Leider teilt Andreas(der Admin) diese
Ansicht nicht und schätzt es gar nicht wenn sich Mitglieder
hier mit ihrem Namen outen (aus welchen Grund auch immer).
Deinen Optimismus in Ehren aber, läuft hier alles leider
nicht so rund weil sich einige hier ein wenig Besitzergreifend
verhalten und glauben im Forum Ihre Duftmarke setzen zu müssen.
Ignorier das, lass dir nichts gefallen und sein kommunikativ.
Dann wird es hier eine angenehme Zeit werden.



P.S. wenn du Probleme mit der Rechtschreibung hast, lad dir
doch ein Rechtschreibtool aus dem Web runter das dann im
Hintergrund läuft. Das würde dann solche Fehler wie bei
"Verstädnis" das anzeigen und du könntest es reparieren.

Autor: Johnny B. (johnnyb)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Döner Man, willkommen bei den Elektronikbastlern.

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Max M. schrieb:

> Leider teilt Andreas(der Admin) diese
> Ansicht nicht und schätzt es gar nicht wenn sich Mitglieder
> hier mit ihrem Namen outen (aus welchen Grund auch immer).

Woraus schlussfolgerst du das?

Ich bin seit Jahr und Tag mit meinem Namen hier unterwegs, Andreas
selbst natürlich ohnehin, viele andere auch.  Wie viel jeder über
sich erzählt, ist ihm natürlich freigestellt, aber zumindest gibt
es ja die Möglichkeit, über Einstellungen -> Persönliche Seite
noch weitere Angaben über sich selbst zu hinterlassen.  Das landet
dann auf einer Seite im µC-Wiki, die bei Vorhandensein wiederum
mit diesem kleinen Papierblatt-Logo neben den Absenderangaben
dargestellt wird.

> P.S. wenn du Probleme mit der Rechtschreibung hast, lad dir
> doch ein Rechtschreibtool aus dem Web runter das dann im
> Hintergrund läuft. Das würde dann solche Fehler wie bei
> "Verstädnis" das anzeigen und du könntest es reparieren.

Das ist doch ein simpler Tippfehler, das passiert jedem.  Tugruls
Rechtschreibung (und auch seine Formatierung) ist wohl deutlich
besser als die manches muttersprachlichen Zeitgenossens hier.

Autor: Max M. (xxl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Woraus schlussfolgerst du das?
Aus den Aussagen die Andreas mal über wodim gemacht hatte.
(ist schon eine Weile her).

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Max M. schrieb:
>> Woraus schlussfolgerst du das?

> Aus den Aussagen die Andreas mal über wodim gemacht hatte.

Scheint mir zu sehr aus dem Zusammenhang gerissen zu sein.  Siehe
oben, ich sehe nichts, warum es nicht akzeptabel wäre, dass jemand
auch mit Informationen zu seiner Personen aufwartet, so er das
denn möchte.

Autor: Tugrul Ö. (doenerman)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aber, aber, meine Herren... was ist denn hier los ?.

Da stellt mich kurz vor und es entsehen dadurch wieder irgendwelche 
Diskussionen die gar nicht dazu passen.

Autor: Max M. (xxl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Döner Man
>Aber, aber, meine Herren... was ist denn hier los ?.

Musst dich bei Jörg beschweren, der offensichtlich nichts anderes
zu tun hat, ihn nicht betreffende missfällige Posts rauszupicken,
anstatt das sich der Betreffende selbst dazu äußert, wenn er will.
Ich habe ja weder ein Verbot, Verweis oder eine sonst delegierende
Äußerung gemacht, sondern lediglich meiner Meinung zum Ausdruck
gebracht was hier früher schon mal so abgelaufen ist, egal ob Jörg
das nun aus dem Zusammenhang gerissen sieht oder nicht. Jeder so
wie es im beliebt. Von mir aus kannste hier auch deinen Lebenslauf
posten wenn es dir Spaß macht oder was bringt, aber dann mußt du unter
Umständen auch mal Kritik hinnehmen. Ich erinnere mich da gerade an
ein Mitglied der seinen Lebenslauf bei Xing gepostet und dann
hierher ins Forum verlinkt hatte. Da waren dann auch einige Mitglieder
die einiges zu kritisieren hatten. Genutzt hats aber eh nichts.
Was die Freiheit angeht hier Persönliches zu posten bin ich ziemlich
liberal aber trotzdem kann ich doch dazu eine Meinung posten, oder?

Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Max M. schrieb:
> Leider teilt Andreas(der Admin) diese
> Ansicht nicht und schätzt es gar nicht wenn sich Mitglieder
> hier mit ihrem Namen outen (aus welchen Grund auch immer).

Ist mir völlig schleierhaft wie du auf diese Idee kommst. Wenn das so 
wäre, dann würde ich nicht bei der Anmeldung explizit dazuschreiben dass 
man bitte seinen echten Namen angeben soll.

Autor: Max M. (xxl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ist mir völlig schleierhaft wie du auf diese Idee kommst.
Ist es vielleicht nicht wahr das du Wodim rausgeschmissen hast,
unter anderem weil er das Forum hier als Ventil für seine
persönliche Probleme benutzt und auf sein eigenes Forum
verlinkt hat. Wenn ich die Zeit hätte würde ich dein Zitat
dazu wieder rauskramen. Hast ein wirklich kurzes Gedächtnis.
>Wenn das so wäre, dann würde ich nicht bei der Anmeldung explizit >dazuschreiben 
dass man bitte seinen echten Namen angeben soll.
Das dürfte wohl nur eine Alibifunktion haben z.B. wenn die Behörden
oder Anwälte Stress machen. Ein Zwang, den korrekten Namen anzugeben,
ist das nicht, wie jeder weis. Na, wenigstens haste die Courage
dich wenigstens zu verteidigen, was ich dir hoch anrechne.

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Max M. schrieb:

>>Ist mir völlig schleierhaft wie du auf diese Idee kommst.

> Ist es vielleicht nicht wahr das du Wodim rausgeschmissen hast,
> unter anderem weil er das Forum hier als Ventil für seine
> persönliche Probleme benutzt und auf sein eigenes Forum
> verlinkt hat.

Tugrul erweckt mir nicht den Eindruck, als müsstest du ihn mit
Hartmut vergleichen.

Hartmut hat das Forum komplett zugespammt, und die dauernden Links
auf sein eigenes ,Forum' haben alle als eine Zumutung empfunden,
zumal dieses Forum (bzw. der Webhoster, auf dem es lief) eine
Spamschleuder schlechthin war.

Es gibt einen kleinen Unterschied, ob man in vernünftiger Form ein
paar Angaben über sich irgendwo hinterlegt (wie Tugrul das gemacht
hat, und wie er es sicher auch gern in der genannten persönlichen
Seite niederschreiben kann, falls ihm danach ist) oder ob man ein
komplettes Forum nur noch mit seinen eigenen (nicht gerade wenigen)
persönlichen Problemen zumüllt.

Btw., das virtuelle Hausverbot hat er dafür bekommen, dass er immer
wieder die Grenze zur Beleidigung anderer überschritten hat (weil
er offensichtlich gar nicht in der Lage war, diese zu erkennen).

Also Tugrul, wenn du ein paar Informationen über dich hinterlegen
willst, kannst du das über die genannte Möglichkeit im hiesigen
Wiki tun (Anmeldedaten sind die gleichen wie für das Forum), und
es erscheint über jedem Artikel neben deinem Namen ein Link.  Wenn
du das nicht willst, dann schreib einfach weiter deine Fragen auf.

Autor: Tugrul Ö. (doenerman)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Jörg Wunsch:

Danke für die Informatiom mit der Wiki Funktion.


Ich hätte diesen Thread niemals geschrieben, wenn ich wüsste das 
deswegen so eine Diskussion entsteht.

@ Andreas Schwarz:

Herr Schwarz,

es wäre besser, wenn Sie diesen Thread schliessen bzw. löschen, bevor 
das hier noch weiter geht.

Es muss ja nicht noch weiter diskutiert werden.

MfG,
Döner Man

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Döner Man schrieb:

> Ich hätte diesen Thread niemals geschrieben, wenn ich wüsste das
> deswegen so eine Diskussion entsteht.

So ist das Leben.  Mach dir nichts draus, die Diskussion ist doch
trotzdem in einem vernünftigen Ton gelaufen.

> Herr Schwarz,

Ich glaube nicht, dass du Andreas unbedingt mit ,Sie' anreden musst. ;-)

> es wäre besser, wenn Sie diesen Thread schliessen bzw. löschen, bevor
> das hier noch weiter geht.

Ach, Tugrul, dann haben wir sofort fünf neue Threads am Hals, in denen
irgendjemand "Zensur!" ruft. :-)

Autor: Tugrul Ö. (doenerman)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ach, Tugrul, dann haben wir sofort fünf neue Threads am Hals, in denen
> irgendjemand "Zensur!" ruft. :-)

Ja Jörg, das stimmt dann auch wieder.

Autor: Tugrul Ö. (doenerman)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
PS: Ich habe dir mal ne Narchicht geschickt :)

Autor: Soeren A. (abraxa)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Ich heiße Tugrul (*Ja genau richtig, ich bin Türke*)

Nebenbei bemerkt finde ich, dass es mehr Tuerken geben sollte, die sich 
so wie du engagieren. Sehe hier jeden Tag vor der Haustuer, dass es viel 
zu viele gibt, die ihren Intellekt nicht unbedingt zum Wohle der 
Allgemeinheit einsetzen (um es mal zivilisiert auszudruecken).

Ich wuenschte mir, dass Tuerken wie du als Vorbild angesehen werden 
wuerden.


> Dem Admin gebührt auch natürlich ein Dank.

Dem schliesse ich mich im Uebrigen an. Danke!

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Soeren A. schrieb:

> Ich wuenschte mir, dass Tuerken wie du als Vorbild angesehen werden
> wuerden.

Tugruls Deutsch könnte manchem der hier mitschreibenden Deutschen
zum Vorbild dienen...

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.