mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung CF-Card als Bootdevice


Autor: Karlheinz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Unter XP kann man eine Diskette so formatieren, daß sie bootfähig ist. 
Jetzt möchte ich eine CF-Card mit 128 MByte bootfähig formatieren. Wie 
geht das mit XP-Mitteln? Geht das überhaupt?

Autor: Hubba Bubba (hubbabubba) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://lmgtfy.com/?q=cf+karte+booten+formatieren


zu schwer? Falls ja dann lass das Unterfangen...ist noch schwerer

Autor: Karlheinz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tja, Hubba Bubba, wo sind die Ergebnisse? Erst schreiben "let me google 
that for you" und dann keine Ergebnisse liefern. Was ist den das für ein 
Scheißservice? Überwinde deine Träggjeit: Zack! Zack!

Autor: Hubba Bubba (hubbabubba) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmm...surft grad jemand anders für dich und liesst dir alles vor oder 
bist einfach zu "blöd" die Googlesuchergebnisse zu filtern (habe beim 
Überfliegen 2 passende Antworten in Vorschautext schon gesehen ohne die 
Webseite öffnen zu müssen)?

Aber bitte sehr der Herr...gib mal deine Adressdaten und ich komme 
vorbei...achja die Karte und den PC bring ich gleich vorbei damit DU nix 
zu tun hast.


P.S welches Bier trinkst du? Komme an der Tanke vorbei..

Autor: Karlheinz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Hubba Bubba

Vielen Dank für dein Angebot. Daß du dein Equipment mitringst, davon bin 
ich bereits ausgegangen. Bier ist im Haushalt - leider, leider - nicht 
vorhanden. also sei bitte so freundlich und übernehme diesen kleinen 
Part doch auch gleich.

P. S. Konntest du schon etwas herausfinden (siehe oben)?

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Unter XP kann man eine Diskette so formatieren, daß sie bootfähig ist.
> Jetzt möchte ich eine CF-Card mit 128 MByte bootfähig formatieren. Wie
> geht das mit XP-Mitteln? Geht das überhaupt?

Definiere "bootfähig". Was soll davon booten?

Um XP von einer CF-Karte zu booten, muss diese erheblich größer sein, 
und sie sollte der Einfachheit halber mit NTFS formatiert sein. Dann ist 
sie nämlich per se bootfähig.

Autor: Karlheinz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es sollte DOS von der CF-Card gebootet werden. In Erinnerung hatte ich 
noch, daß dies unter Windows 98 geht. Aber XP macht das wohl nicht mehr. 
Mittlerweile bin ich auf FreeDOS gestoßen und es funktioniert 
hervorragend. Allerdings nicht mit einer 128 MByte Card sondern "nur" 
mit einer 512 MByte Card. Warum auch immer, was aber kein Problem 
darstellt.

Autor: Ronny Minow (hobby-coder)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Karlheinz schrieb:
> Mittlerweile bin ich auf FreeDOS gestoßen und es funktioniert
> hervorragend. Allerdings nicht mit einer 128 MByte Card sondern "nur"
> mit einer 512 MByte Card. Warum auch immer, was aber kein Problem
> darstellt.

FreeDOS ist halt, mit den ganzen Programmen usw., recht groß. Du kannst 
es aber entschlacken, so das es doch auf eine 128MB CF-Card passt...

Alternativ: Installiere Syslinux und ein Image von Damn Small Linux.

Oder, muss es DOS sein...?

Autor: Karlheinz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit der aktuelle Lösung bin ich erst einmal zufrieden. FreeDOS belegt 
nur 1 MB oder so. Das Problem lag daran, daß ich die 128 MByte Card 
nicht zum Booten bekam.

Danke für deinen Hinweis auf die Linux Versionen, werde ich mir 
anschauen.

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Es sollte DOS von der CF-Card gebootet werden. In Erinnerung hatte ich
> noch, daß dies unter Windows 98 geht. Aber XP macht das wohl nicht mehr.

Warum sollte das auch mit XP funktionieren? Im Gegensatz zu "Windows 98" 
hat XP mit DOS einfach gar nichts mehr zu tun. "Windows 98" entstammt 
dem unsäglichen "Windows 95"-Zweig, mit dem XP nicht verwandt ist.

> Mittlerweile bin ich auf FreeDOS gestoßen und es funktioniert
> hervorragend.

Na, das ist doch eine positive Nachricht. Gratuliere!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.