mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Ständige Reboots, zugemüllte Ordner, hotfix.exe


Autor: mr.chip (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Mein PC begann plötzlich, sich ständig zu rebooten, nach etwa 5-10 
Minuten Laufzeit. Das Problem hat sich jetzt zwar entschärft, 
vermutlich, da ich den MSN Messenger nicht mehr automatisch starten 
lasse.

Jetzt habe ich aber auf meinen Festplatten eine riesige Anzahl an 
Ordnern benannt mit zufälligen Zeichenfolgen, entdeckt. Darin befindet 
sich nebst anderen Dateien auch eine "hotfix.exe". Googeln spuckt aber 
nichts weiter aus, als dass hotfix.exe eine normale Systemdatei ist.



Kennt jemand das Problem und mögliche Ursachen?


Gruss
Michael

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da gabs doch mal so einen Virus, der sowas veranstaltet. Scanne mal mit 
einer Boot-CD (Knoppicillin oder ähnliches).

Autor: Platinenschwenker .. (platinenschwenker)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mr.chip schrieb:
> Hallo
>
> Mein PC begann plötzlich, sich ständig zu rebooten, nach etwa 5-10
> Minuten Laufzeit. Das Problem hat sich jetzt zwar entschärft,
> vermutlich, da ich den MSN Messenger nicht mehr automatisch starten
> lasse.
>
> Jetzt habe ich aber auf meinen Festplatten eine riesige Anzahl an
> Ordnern benannt mit zufälligen Zeichenfolgen, entdeckt.

Als meine FAT urplötzlich nach einem Reboot mal zerschossen wurde ging 
es mir ähnlich (war aber noch unter Win98). Zig Ordner mit kryptischen 
Bezeichnungen. Daten schnell retten und alles neu macht der Mai. ;)

> Darin befindet
> sich nebst anderen Dateien auch eine "hotfix.exe". Googeln spuckt aber
> nichts weiter aus, als dass hotfix.exe eine normale Systemdatei ist.
>

Lade deine Datei mal hier hoch, dann hast du schnell Gewissheit, ob ein 
Virus dahinter steckt oder nicht.

http://www.virustotal.com/

Autor: mr.chip (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Virentest verlief negativ. Naja...ich plätte jetzt mal mein System und 
mache es neu, bei Windows scheint das nicht anders zu gehen.

Autor: Platinenschwenker .. (platinenschwenker)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mr.chip schrieb:
> Virentest verlief negativ.

Ist doch schon mal ein gutes Zeichen.

> Naja...ich plätte jetzt mal mein System und
> mache es neu, bei Windows scheint das nicht anders zu gehen.

Wenn es nicht zuviel Arbeit macht, ist das immer der sicherste Weg. 
Alternativ Reparatur Tools darauf ansetzen, kostet aber auch Zeit bei 
nicht garantiertem Erfolg. ;)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.