mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ISP selber bauen?


Autor: Nico Droste (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
guckt euch das da mal an:
http://s-huehn.de/elektronik/avr-prog/avr-prog.htm
der paralelle programmer scheint ja ganz einfach zu bauen zu sein,
funktioniert das wirklich so? habe mal in einen anderen paralellen
programmer reingeschaut, da war noch nen kleiner IC drin komisch,
oder?

meint ihr man kann den ISP so einfach selber bauen anstatt ihn für 14€
zu bestellen?

Autor: formtapez (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das geht tatsächlich so auf manchen älteren PCs. (bis man sich den
Parallelport durch eine fehlbeschaltung zerschiesst)

Ich würde an Deiner Stelle einen Programmer mit serieller Schnitstelle
aufbauen. Das funktioniert auf jedem Rechner:

http://www.klaus-leidinger.de/mp/Mikrocontroller/A...

MfG
formtapez

Autor: Khani (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Nico,

nicht einschüchtern lassen - bau einfach den seriellen ISProgrammer auf
der Seite mit Deinem Link auf. Ich benutzen einen, der praktisch
identisch ist (selbst entworfen auf Streifenplatine). Der funktioniert
prima und Du brauchst keine extra Platine ätzen (lassen).
Für den Anfang ist der allemal gut (außerdem kostet er fast nix !)

MfG, Khani

Autor: Achim (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
ich kann den Parallel-Port Brenner nur empfehlen.Fluppt bei mir mit dem
mega16 dem 90s8535 und dem 90s2313.Sprich damit ausprobiert.
Ausserdem habe ich schon zusammen mit ponyprog die fuses (richtig und
falsch) gesetzt ,-).

mfg

Achim

Autor: Nico Droste (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Achim
welchen Parallel-port brenner kannst du empfehlen? den den ich da
vorgeschlagen habe, oder den anderen?

Autor: Ronny Schulz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe auch den simplen aufgebaut von der Seite. Der funktioniert
wunderbar. Nur die Anschlussleitung darf nicht zu lang sein, sonst gibt
es echte Probleme. Sollte so maximal einen Meter lang sein.

Autor: Markus Berger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Ronny
Nö, geht auch länger.
Meine Leitung ist 2x 1,8m (1x vom PC zur Switchbox und von da zum
Programmer)
Daher sollte es korrekt heißen, nicht 08/15 sondern geschirmte Kabel.
Müssen nicht mal teuer sein, siehe Reichelt AK 401/03 (die hab ich).
Im schlimmsten Fall reduziert Ihr die Widerstände auf 22Ohm oder laßt
sie ganz weg, dienen nur zur Strombegrenzug im Kurzschlußfall.

Autor: Markus Berger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sorry,
220 Ohm sollte es heißen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.