mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Optokoppler für Hochspannung gesucht


Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Ich suche Optokoppler die ich zur Signalübertragung in einem 
Hochspannungsgerät verwenden möchte.

Leider verwirren mich die Datenblätter an einigen Stellen etwas.

Die Anforderung ist, das digitale Signale übertragen werden sollen. Die 
Spannung zwischen Eingang und Ausgang kann bis zu 2000V betragen. Die 
normale Arbeitsspannung beträgt ca. 1000V bis 1500V die allerdings 
dauerhaft anliegen.

Und da beginnt auch direkt mein Problem. In den Datenblättern finde ich 
nichts darüber, ob diese Spannung dauerhaft anliegen darf. Bei den 
Angaben steht fast immer eine begrenzte Zeit.

In diesem Dokument von Vishay
http://www.vishay.com/docs/80065/80065.pdf
ist zb. die Rede von VIORM. Diese Angabe findet sich auch in einigen 
Datenblättern wieder.

In diesem Datenblatt
http://www.vishay.com/docs/83540/83540.pdf
steht:
>Rated recurring peak voltage (repetitive)
>VIORM = 1000 VRMS

Ist das jetzt die Angabe nach der ich suchen muss?

Mfg Christian

Autor: Michael O. (mischu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es ist doch eindeutig beschrieben was du tun musst und wofür die Angaben 
stehen...

Es gibt mehrere Spannungsangaben, weil die unterschiedlichen 
Betriebszustände mehr oder wnig schädlich für den OC sind.

Eine Angabe beziffert den RMS/Peak Wert der permanent erlaubten 
Spannungsdifferenz (Jahre). -> VIOWM
Eine andere den für ganz kurze Momente (us / ns) einmalig erlaubte 
Überspannung. -> VIORM
Eine weitere den für ganz kurze Momente (us / ns) wiederkehrend 
erlaubte Überspannung. -> VIOTM

Eigentlich steht dies alles im Text!!!

Was willst Du denn genau machen?
Was heißt Hochspannung bei Dir?

Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Na gut die Frage war ein wenig blöd gestellt. Also nochmal mein Problem: 
Das Dokument in dem VIOWM erwähnt wird ist leider auch das einzige, in 
dem ich VIOWM gefunden habe. Die Angabe VIORM gibt es schon öfter. Aber 
in sehr vielen Datenblättern steht überhaupt nur "VIO(rms) 1 min" oder 
so was in der art...

Ich suche einen Optokoppler der in einer Schaltung für einen längeren 
Zeitraum(Stunden,Tage,...) eine Spannung von mindestens 1500 V DC 
aushält. Die Hochspannung kommt aus einer geregelten Quelle. Ist also 
über weite Strecken konstant.

Das ganze wird eine Isolationswiderstandsmesseinrichtung.

Mfg Christian

Autor: Andreas K. (derandi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Muss der Optokoppler "Analoge Werte" übertragen oder schaltet er nur?

Autor: Michael O. (mischu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OK, jetzt bestimme eine Isolationsklasse
Cat. I oder II oder III oder IV.

Dann guckst Du inne Tabelle in 80065.pdf.

Rechnest um DC-Spannung in RMS (sinus)
1500V / 1.4142 = 1060V  (ist knapp außerhalb der Tabelle)
Dann je nach Cat in der entsprechenden Spalte schauen für den minimalen 
Peakwert.

Ich habe Viorm auch bei anderen Herstellern gefunden (z.B. Avago).

Autor: karadur (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

wenn du gar nicht weiter weißt, nimm z.B. eine Kombination aus SFH 350V 
und SFH 450V. Mit dem Lichtleiter dazwische bekommst du fast jede 
Isolation hin.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.