mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Wie schließe ich den SIM2-1212D an?


Autor: Thomas Burkhart (escamoteur)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich will zur generierung von -12V aus 12V den SIM2-1212D verwenden

http://www.datasheetarchive.com/pdf-datasheets/Dat...

Aber ich werd aus dem Datenblatt bezüglich der Anschlüsse nicht schlau. 
Hab auch schon verschiedenes probiert, aber ohne Erfolg, keine -12V :-(

Bitte erleuchte mich jemand
Tom

Autor: karadur (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

steht doch da 1+2 Eingang, 4 +6 Ausgang.

Autor: Thomas Burkhart (escamoteur)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sehr witzig, das hab ich auch gelesen, aber da steht halt nur

1 - Vin+
2 - Vin-

ich hab aber nur +12V

und wo wird die Masse angeschlossen?

Gruß
Tom

Autor: karadur (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Vin- = GND

Autor: Thomas Burkhart (escamoteur)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hatte ich schon probiert, da tut sich an den Ausgängen gar nichts :-(

Autor: Thomas Burkhart (escamoteur)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dafür habe ich zwischen Pin 4 und 5 -18V und zwischen 6 und 5 -18V

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Hatte ich schon probiert, da tut sich an den Ausgängen gar nichts :-(
Miss einfach mal zwischen den Pins 1 und 2.
Hast du da 12V mit Plus am Pin1, dann müssen am Ausgang 12V 
herauskommen. Wenn nicht, dann isser kaputt.

Autor: karadur (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo


die -18V passen schon wenn du im Leerlauf mißt. Da der Wandler 
galvanisch trennt ist die Ausgangsspannung zwischen 4 und 6 zu messen.

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> SIM2-1212D
Könnte es sein, dass du einen 1212- D ual Wandler hast?
Und nicht einen S ingle?

BTW:
Die Dinger sind ungeregelt, die Spannug gilt beim maximalen Laststrom.

Autor: Thomas Burkhart (escamoteur)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, ist ein 1212D wie im Titel benannt.


Danke, dann passt das ja, im Moment hängt keinerlei Last dran.

Muss ich die beiden Massen dann verbinden?

Danke
Tom

Autor: karadur (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo


ja Pin 2 mit Pin 5 verbinden.

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Muss ich die beiden Massen dann verbinden?
Wenn du keine Potentialtrennung willst/brauchst, dann ja.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.