mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Wiznet W5100 Problem, LINKLED blinkt


Autor: Thomas B. (thomasb)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Tag !

Habe hier eine Kleinserie von Geräte wo der W5100 Ethernetchip von 
Wiznet verwendet wird. Im Prinzip funktioniert alles einwandfrei (SNTP, 
HTTP, ...).
Treiber baut auf der Referenz von Wiznet auf.

Es kommt nun immer wieder vor, dass die LINKLED plötzlich schnell zu 
blinken beginnt. Das kann direkt beim Start der Firmware sein, erst nach 
einiger Zeit oder auch nie. Bisher konnte ich keine Regelmässigkeit 
erkennen.
Wenn das passiert, ist keine Verbindung zum Wiznet-Chip mehr möglich 
(auch kein Ping !). Starte ich dann die Firmware, wodurch auch ein Reset 
des W5100 durchgeführt wird, geht es normalerweise wieder (aber auch 
nicht jedes mal).
Heute habe ich wieder etwas rumgetestet und festgestellt, dass es 
manchmal auch auftritt wenn die Firmware nicht läuft (aber zuvor ein 
Reset des Wiznet durchgeführt wurde). Vorhin getestet:  Firmware läuft 
nicht, LINKLED leuchtet normal, Netzwerkkabel ab und wieder angesteckt 
-> LINKLED blinkt.
Das Blinken tritt übrigens nur an der RJ45-Buchse beim Gerät auf, d.h. 
LED am Switch blinkt nicht. Testweise hab ich auch schon an einem 
anderen Switch getestet aber auch hier das selbe.

Bei der "alten" Hardware wurde ein Modul mit einem W3100 benutzt und 
dort hatten wir dieses Problem nicht.

Hat jemand eine Ahnung was das sein könnte ?
Im Datenblatt konnte ich über dieses Verhalten nichts finden. Dass es am 
Treiber liegt kann ich mir inzwischen auch nicht mehr vorstellen, weil 
ich diesen inzwischen unzählige Male überprüft habe und die Anwendungen 
ja auch alle funktionieren - so lange nicht dieses Blinken auftritt. 
Aber ausschliessen kann man natürlich nichts.

Die Q&A Seite von Wiznet kenn ich, aber da dauert die Antwort manchmal 
schon einige Zeit und wirklich glücklich wird man mit den Antworten auch 
oft nicht, darum probiere ich es zuerst einmal hier.

Besten Dank und schöne Grüße,
Thomas B.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.