mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Schaltung für Batterie und Netzbetrieb konzipieren?


Autor: willi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo.

Ich würde eine Schaltung gerne sowohl über Steckernetzteil, als auch 
über Batterie betreiben können.
Ich hab mir dazu folgendes gedacht:
http://img15.imageshack.us/i/zeichnung1.jpg/

Der Widerstand ist die Last/Schaltung. Der MOSFET müsste meiner Meinung 
nach ein selbstleitender p-Kanal MOSFET sein (der in der Skizze ist 
falsch,hab nichts anderes gefunden), damit er sperrt, wenn das 
Steckernetzteil angeschlossen ist.
Ist das so möglich ohne, dass mir die Batterie um die Ohren fliegt? Oder 
muss die Schaltung anders aussehn?

Leider finde ich keinen selbstleitenden p-Kanal MOSFET bei Reichelt, 
worunter muss ich suchen, hat jemand nen Reichelt oder Conrad Link?
Als Spannungsquellen sollen eine 9V Blockbatterie und ein Steckernetzeil 
derselben Größe dienen und mehr als 100 mA werden auch nicht fließen.
Also muss es vermutlich nichtmal ein Leistungs MOSFET sein, aber die 
Links dazu können ja nicht Schaden für später mal.

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zwei einfache Dioden mit der Katode nach Schaltungsplus wären für diesen 
Zweck völlig ausreichend. Die höhere (vorhandene) Spannung gewinnt.

Autor: Dennis (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn der Spannungsabfall minimiert werden soll vielleicht sowas:

http://www.linear.com/pc/productDetail.jsp?navId=H... 
(LTC4412)

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Warum so kompliziert: Netzteil-Buchse mit Schalter.

MfG Spess

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
(Hab' den Thread eben erst entdeckt, weil ich auch gerade nach diesem
Thema suche.)

willi schrieb:

> Leider finde ich keinen selbstleitenden p-Kanal MOSFET bei Reichelt,

Weil es solche Transistoren praktisch nur in der Theorie gibt.
Kannste nicht (zumindest dieser Tage nicht mehr) kaufen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.