mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software WLAN ethernet bridge


Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem WLAN Ethernet Adapter der mein 
Wohnzimmer mit einem WLAN versorgt. Der Ethernet-Anschluss liegt 
ebenfalls im Wohnzimmer allerdings hinter einem Schrank. Daher muss der 
Adapter folgende Ansprüche erfüllen:

1) Moderne Verschlüsselung (z.B. WPA II)
2) Einstellbare Sendeleistung, damit die Versorgung auf das Wohnzimmer 
beschränkt bleibt.
3) Einstellung des Adapters mittels Web-Interface
4) Ganz wichtig: Maximal 3,5 cm Bauhöhe über alles. Mehr Platz ist 
leider hinter dem Schrank nicht.

Eine 230V-Steckdose liegt ebenfalls hinter dem Schrank, sodass der 
Adapter problemlos per Steckdose versorgt werden kann.

Kennt jemand einen Adapter der diese Bedingungen erfüllt?

Ich habe schon gegoogled aber ohne Erfolg.

Danke

Micha

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Notfalls lässt sich dafür ein beliebiger WLAN-Router verwenden.

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, aber welcher erfüllt die Anforderungen?

Autor: Markus ---- (mrmccrash)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Versuchs doch mal mit dem "Speedport W100 Bridge" Paket von T-Home. 
Läuft auf 802.11a (5GHz), ist fertig eingerichtet, Verschlüsselt und 
sogar Multicastfähig. Leider nicht ganz billig (200eur neu).

Bedienungsanleitung und GPL-Code gibts hier: 
http://hilfe.telekom.de/hsp/cms/content/HSP/de/337...

Edit: nur die Größe: 143x126x79mm

_.-=: MFG :=-._

Autor: Till Uhde (tuhde)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Netgear WG602

30mm dick

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Problem wird meiner Meinung nach das Netzteil. Ob es das in max 35mm 
Bauhoehe gibt?

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> gast (Gast) wrote:

Ja genau das ist das Problem. Alles darf max. 35mm hoch sein.

Autor: ext4 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
fonera

Autor: Oliver Stellebaum (phetty)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das fängt doch an zu Kokeln da hinterm Schrank.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.