mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ATtiny24 - Welche Anschlüsse des ISP Programmer als Output verwendbar


Autor: Harald X. (harald1976)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich führe folgende Anschlüsse zum ISP Programmer
USCK, RESET, MISO, MOSI, GND und VCC (5V).

Nun habe ich bereits alle anderen IOs belegt. Welchen der Anschlüsse 
könnte ich als Output verwenden und gleichzeitig den ISP Programmer 
daran betreiben.

Fehlender Output wäre entweder LED über low pegel oder p-Channel MOSFET 
über low pegel ansteuern.

Viele Grüße

Autor: Harald X. (harald1976)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
P.S.: Ich suche quasi den Anschluss, der am unwichtigesten für den ISP 
Programmer ist und gleichzeitig bei angeschlossenem ISP Programmer als 
output verwendet werden kann.

Ist dann z.B. noch Debugging über AVR Studio möglich.

Noch ein Hinweis, ich bin noch Anfänger, also Tschuldigung für jede 
einfache Frage.

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es sind alle ausser Reset verwendbar, nur sollte das ISP-Gewackel an den 
Pins niemanden ernsthaft stören, d.h. lieber kein Relais oder Motor 
damit ansteuern.

Für Debug-Wire wiederum wird, wenn einmal via ISP aktiviert, nur Reset 
benötigt.

Autor: Harald X. (harald1976)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

also die LED über 1kOhm Widerstand z.B. an USCK.

Gibt es da wirklich keinen Unterschied zwischen USCK, MISO und MOSI?

Viele Grüße

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei eher niederohmiger Last wäre ein Pin des Controllers sinnvoll, der 
bei ISP ein Ausgang ist (müsste MISO sein). Der ISP-Adapter könnte 
Probleme mit dem Pegel kriegen, je nachdem wie stromstark er gebaut ist. 
Aber bei LED+1K dürfte das auch an den anderen noch funktionieren.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.