mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik M-Unit mit Tastentönen (Handy) schalten!?


Autor: Michael GRASBÖCK (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
WIEDER MAL EIN ANFÄNGER, DER EIN HANDY MIT EINEM µC VERBINDEN MÖCHTE!

Hallo erstmal!
Bin neu in diesem Forum und bin total begeistert.
Allerdings habe ich nichts dazu gefunden, wie ich meine M-Unit mit
Tastentönen (über einen Anruf) steuern kann.

Auf die Idee kam ich, weil ich meine Standheizung im Auto damit
schalten möchte.

Vielleicht hat schon mal jemand soetwas gebaut, oder es kann mir
einfach jemand ein paar gute Ratschläge geben.


Vielen Dank im voraus!!

Mike

Autor: semo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.mikrocontroller.net/forum/read-1-99980....

wäre ungefähr dein thema - schau dir des mal an, vielleicht hilfts ja
fürn anfang weiter!

ansonsten, einfach weiterfragen!
;o)

gruß,
semo

Autor: Michael GRASBÖCK (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die rasche Antwort!
Ist aber leider überhaupt nicht mein Thema.

Die M-Unit hat einen Frequenzeingang, über den ich das realisieren
wollte. Vielleicht hat da jemand eine Idee oder bereits einen Plan wie
ich das am besten umsetze.

Mit den Tastentönen (vom anrufenden Handy) möchte ich meine
Standheizung über einen Pin einschalten und dann eine kurze Rückmeldung
erhalten.


Mike

Autor: Gerhard Fischer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
.... evtl. hilft ja dieser link:
http://www.fernwirken.tk/

oder gehe hier mal ins c-control-forum
http://ccintern.dharlos.de/forum/

mfg,
gerhard

Autor: andré (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vergiss es am besten. Die Toene sind einfach nur unzuverlaessig und
kommen bei vielen Handys erst gar nicht an (ich spreche aus Erfahrung,
hab das gleiche auch versucht). Schalten ueber SMS ist billiger und
funktioniert immer.

mfg

Autor: andré (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Einfacher meinte ich natuerlich, nicht billiger ;).

mfg

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.