mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software wie Subnetze routen?


Autor: daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Community,

in meinem Netzwerk habe ich folgende Konstellation.
PC3(Windows) - VPN Client: 192.168.3.2 / 255.255.255.0
- Ethernet local 192.168.0.3/ 255.255.255.0
Network Destination        Netmask       Gateway       Interface  Metric
          0.0.0.0          0.0.0.0  192.168.0.101   192.168.0.3       20
        127.0.0.0        255.0.0.0  127.0.0.1       127.0.0.1       1
      192.168.0.0    255.255.255.0  192.168.0.3     192.168.0.3       20
      192.168.0.3  255.255.255.255  127.0.0.1       127.0.0.1       20
    192.168.0.255  255.255.255.255  192.168.0.3     192.168.0.3       20
      192.168.2.0    255.255.255.0  192.168.3.1     192.168.3.2       1
      192.168.3.0    255.255.255.0  192.168.3.2     192.168.3.2       30
      192.168.3.2  255.255.255.255  127.0.0.1       127.0.0.1       30
    192.168.3.255  255.255.255.255  192.168.3.2     192.168.3.2       30
    192.168.100.0  255.255.255.252  192.168.100.2   192.168.0.3       20
    192.168.100.2  255.255.255.255  127.0.0.1       127.0.0.1       20
  192.168.100.255  255.255.255.255  192.168.0.3     192.168.0.3       20
        224.0.0.0        240.0.0.0  192.168.0.3     192.168.0.3       20
        224.0.0.0        240.0.0.0  192.168.3.2     192.168.3.2       30
  255.255.255.255  255.255.255.255  192.168.0.3     192.168.0.3       1
  255.255.255.255  255.255.255.255  192.168.0.3               3       1
  255.255.255.255  255.255.255.255  192.168.3.2     192.168.3.2       1
Default Gateway:     192.168.0.101

PC2(Windows) - VPN Server: 192.168.3.1/ 255.255.255.0
    - Ethnernet local 192.168.2.10/ 255.255.255.0
Active Routes:
Network Destination        Netmask          Gateway       Interface 
Metric
          0.0.0.0          0.0.0.0   192.168.2.1    192.168.2.10    20
        127.0.0.0        255.0.0.0   127.0.0.1       127.0.0.1    1
      192.168.0.0      255.255.0.0   192.168.2.10    192.168.2.10    20
      192.168.2.0    255.255.255.0   192.168.2.10    192.168.2.10    1
     192.168.2.10  255.255.255.255   127.0.0.1       127.0.0.1    20
    192.168.2.255  255.255.255.255   192.168.2.10    192.168.2.10    20
      192.168.3.0    255.255.255.0   192.168.3.1     192.168.3.1    30
      192.168.3.1  255.255.255.255   127.0.0.1       127.0.0.1    30
    192.168.3.255  255.255.255.255   192.168.3.1     192.168.3.1    30
        224.0.0.0        240.0.0.0   192.168.2.10    192.168.2.10    20
        224.0.0.0        240.0.0.0   192.168.3.1     192.168.3.1    30
  255.255.255.255  255.255.255.255   192.168.2.10    192.168.2.10    1
  255.255.255.255  255.255.255.255   192.168.3.1     192.168.3.1    1
Default Gateway:       192.168.2.1

ROUTER(Linux) - 192.168.2.1 / 255.255.255.0
Kernel IP routing table
Destination     Gateway         Genmask         Flags Metric Ref    Use 
Iface
192.168.1.0     *             255.255.255.252 U     0      0     0 vlan2
192.168.3.0     192.168.2.10  255.255.255.0   UG    0      0     0 br0
192.168.2.0     *             255.255.255.0   U     0      0     0 br0
169.254.0.0     *             255.255.0.0     U     0      0     0 vlan2
127.0.0.0       *             255.0.0.0       U     0      0     0 lo
default         192.168.1.1   0.0.0.0         UG    0      0     0 vlan2


weitere Infos:
PC2 und Router sind im selben physischen Netz sowie im selben subnetz
PC2 stellt die Schnittstelle zwischen beiden subnetzen her
ROUTER kann 192.168.3.1 , 192.168.2.10 anpingen jedoch PC1 nicht
PC3 kann 192.168.3.1 und 192.168.2.10 anpingen, jedoch nicht ROUTER
PC2 kann Router und PC3 anpingen

der Gateway auf PC1 darf nicht veraendert werden !

Die Route im router 192.168.3.0 habe ich manuell eingefuegt.
Im PC2 habe ich die Route 192.168.2.0 eingefuegt.
Im PC3 habe ich die Route 192.168.2.0 eingefuegt.

FRAGE?!
Was muss ich in der Routing tabelle eintragen damit ich von PC1 den 
Router anpingen kann ? Wie kann ich von PC1 auf das Subnetz vom Router 
zugreifen? Mir scheint das Problem liegt in der Routing Tabelle PC2 oder 
das PC2 ueberhaupt nicht routet.
Kann mir jemand helfen, oder sieht jemand den Fehler?

Vielen Dank!
Gruss Daniel

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kannst du von dem Vernetzungs-Zirkus mal ein Bild machen? Das artet ja 
sonst in Sudoku aus.

Autor: daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi @ all,

Problem geloest auf dem PC 2 musste unter Services "Routing and Remote 
Access" aktiviert werden.

Die Routingtabellen waren korrekt.

Gruss Daniel

Autor: Marc D. (gierig) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eher Problem Umshift....


 192.168.2.0    255.255.255.0  192.168.3.1     192.168.3.2


19.168.2.0/24 soll über ein SubnetzFremdes Gateway (*.3.1)
geroutet werden. Das fremde netz ist auch nen /24
Das geht nicht.  Klar jetzt bei dir schon weil jett die Win
Büchse als router misbraucht wird....

Autor: daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Marc D.
wie muss es denn richtig geroutet werden, bzw die Netmask gesetzt 
werden?

Gruss Daniel

Autor: Marc D. (gierig) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
daniel schrieb:
> @Marc D.
> wie muss es denn richtig geroutet werden, bzw die Netmask gesetzt
> werden?
>
> Gruss Daniel

Dazu solltest du erstmal erleuter was du überhaubr willst und
was du damit bezecken willst... Hab ja keine Galskugel dabei....

Dazu dann am besten eine kleine Netzwerkzeichnung.

Autor: xxt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
man man man was ein chaos .... mit sowas hätte mich mein cisco 
instruktor gleich wieder weg geschickt ... mach ma bild und so

Autor: daniel (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

mal versucht ein Bild von der Sache zu machen, aber habe keine Erfahrung 
sowas zu zeichnen. Also das mal so vorweg.

Im 192.168.0.0/24 bin ich ein nobody, ich kann und darf nichts 
veraendern.
Im 192.168.1.0/24 kann ich auch nichts veraendern.
Erst im 192.168.2.1 kann ich am Router rumspielen und die Routingtabelle 
aendern.

Es ist doch unbedingt noetig das der PC2 routen muss, da er den Gateway 
zum 192.168.3.0/24 Subnetz herstellt.
Aber er ist selber nur ein nobody im 192.168.2.0/24 Subnetz, wo er 
selbst nur seine Daten an den Gateway schickt. Wie alle anderen auch in 
diesen Subnetz.

Die Frage wie es richtig gemacht wird, ist jetzt nur aus wissbegierde. 
Da es ja nun schon funktioniert mit der routenden Winbuechse.

Gruss Daniel

Autor: Marc D. (gierig) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok wenn du sags das PC 2 Routen muss. dann wäre es richitg natührlich 
richtig. den auch routen zu lassen...

Mit deiner Zeichung kann ich ncihts anfagen. Da fehlt es an jeder 
ecke...
wo stehen die router welche IP haben sie... wer soll den mit wem 
reeden..
Warum bracuhen die PC noch ne Verbindung über nen VPN zueinander..

Sorry... da bin ich so raus weil ich es einfach nicht begreife was
du überhaubt bezwecken willst. Momentan sieht es für mich auch
wie ne "Home" bastel geschichte.

Normalerweise würde man in einem Netzwerk einen Router haben mit
genügend interfaces der Zentral alles macht, so das die enizelnen
Client PC nicht benötigen als eine verbindung.

Autor: daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Marc D:

ja ist ne Home Bastel geschichte. Absolut nichts professionelles. Nur 
etwas kompliziert um sich mal mit Routing zu beschaeftigen.

>Da fehlt es an jeder ecke...
... weil ich auch keine Ahnung habe wie man so was darstellt und habe es 
nur mit Paint gezeichnet

> Warum bracuhen die PC noch ne Verbindung über nen VPN zueinander..
... damit der Admin nicht mitlesen kann und ich nicht alle Ports ueber 
den Router 1 zum Internet oeffnen will

Gruss Daniel

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.