mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Atmel Controller mit Floating Point Unit


Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, ich suche von Atmel einen Controller mit Floating Point Unit. Den 
einzigen den ich gefunden habe ist der AT572D940HF. Gibt es da noch 
weitere?

MfG Martin

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Gibt es da noch weitere?

Es gibt weitere, wenn man weitere Hersteller zuläßt. Ich würde bei 
Renesas kucken. Eine kompakte Ausführung wäre der R32C111, RAM+FLASH 
intern. Dann bieten sich die SH7201, 03 an, die externen 
Programmspeicher brauchen.
Ein neuer Typ ist der SH7216.

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist soweit klar. Die Frage ist ob Atmel noch weitere im Programm 
hat?

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Die Frage ist ob Atmel noch weitere im Programm hat?
Die Frage sollte doch eher lauten, wozu du auf einem uC 
Fliesskommazahlen brauchst?

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich unterstelle einmal, daß er sie braucht, und würde es ihm auch nicht 
ausreden wollen.

Meine Frage wäre eher, rechnen die Atmel FPUs besser oder genauer?
Wohl kaum! Heutzutage muß man flexibel bei seinen Lösungen sein :-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.