mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Pulsnachbildung zur Servosteuerug Msp430


Autor: Patrick Kögel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen

Ich versuche eine Art PCM zu PPM Converter zu machen. Dies soll dazu
dienen über die Lehrerbuchse an meiner Fernsteuerung die Signale die
Normalerweise der Schüler sendet zu emulieren und es mir so zu
ermöglichen Servos über den Computer zu steuern. Die Signale sehen so
aus das es ein Signalpacket ist das mit 50 HZ bei 20 ms Länge
übertragen wird. Innerhalb dieser 20 ms sind die 8 Kanäle enthalten
wobei dabei jeder puls für die kanäle zwischen 700 - 1500 us lang ist.
dies will ich nun mit dem timer_a realisieren indem ich ein pwm Signal
generiere. Und die Länge des Signals entsprechend anpasse. Bin gerade
schon dabei hab aber noch probleme mit den interrupts und den längen
der Signale. Hat jemand sowas schonmal gemacht und kann mir tipps
geben. Danke schonmal.

MFG
Patrick

Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guck mal auf www.mathar.com; da habe ich ein Tutorial zu dem Timer_A. Du
musst CCR1 und CCR2 wahrscheinlich anpassen ...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.