mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik CS4344 Analog Out


Autor: Jürgen Berger (hicom)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,
habe hier einen CS4344 (DAC)der mir Probleme beim Einschalten macht. Das 
Teil hat eine interne "Anti Pop" Schaltung die die analogen Ausgänge 
erst nach einer gewissen Zeit nach dem Einschalten freigibt sofern 
gültige Daten anliegen. Leider bleiben hier die Ausgänge dauernd 
ausgeschaltet, erst ein kurzes Verbinden eines Ausgangs mit +V gibt 
diese frei. Danach arbeitet das Teil vollkommen problemlos.. Die 
Beschaltung der Eingänge ist genau nach Datenblatt.
Kennt jemand dieses Verhalten?

Jürgen

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Verhalten kenne ich nicht. Einen Ausgang mit V+ zu verbinden, kann 
auch nicht gesund sein. Du bist sicher, daß alle digitalen Signale den 
Spezifikationen entsprechen und alle Spannungen passen und keine 
Lötbrücken irgendwo zwischen der fitzeligen Pins sind?

Autor: Jürgen Berger (hicom)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Verbinden des Ausgangs mit V+ ist sicher nicht gesund. Das ist auch 
nur zufällig beim Messen passiert :-(  aber danach lief alles und 
fuktioniert auch mit allen Sampleraten problemlos. Ich denke mal das 
wird die Schaltungsinterne "Anti pop" Schaltung sein die hier nicht 
sauber hochläuft und die Ausgänge nicht freigibt. Nachfragen bei Cirrus 
haben erwartungsgemäß nichts ergeben,(ist es eigentlich normal, das 
Cirrus Supportanfragen ignoriert, keine Samples verschickt etc.?)

Ich werde das Teil mal austauschen.

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe schon mehrere von den Teilen verbaut und nie dieses oder 
ähnliche Probleme gehabt... Im SD-Karten-Wave-Recorder ist auch einer 
drin, Versorgung ist hier ein Step-Up mit 2 Mignon-Zellen, also eher ein 
Worst-Case-Szenario.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.