mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Verhältnis zwischen Induktivität und Komparator


Autor: Yücel Atalay (yuetzi)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich brauche eure Hilfe...

Kann mir vielleicht jemand erklären, was die Induktivität des Sensors
mit der Ausgangsspannung des Komparators zu tun hat???

Ich danke euch

Autor: karadur (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

erzähl doch mal was das für ein Sensor ist.

Es wäre auch interessant zu wissen ob V2 eine Wechselspannung ist.

Autor: Kai Klaas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was sollen C2 und C3 in deiner Schaltung? Kondensatoren dort ist die 
beste Methode einen OPamp zum Schwingen zu bringen.

Auch beim Komparator unten sind C5 und C6 vollkommen überflüssig. Sie 
behindern nur die Hysterese.

C1 und C4 sind eventuell hilfreich. Aber stimmen die zugehörigen 
Zeitkonstanten?

Du kannst eventuell vom Ausgang des oberen OPamp zum invertierenden 
Eingang eine Phase Lead Kapazität von 100pF schalten. Das sorgt für 
zusätzliche Stabilität.

Kai Klaas

Autor: Kai Klaas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum postest du denn das Thema zweimal?

Kai

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.