mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Virus oder Win Fehler?


Autor: Krisi K. (haxi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe ein großes Problem:
Wenn Ich mich auf mein Windows Benutzer (momentan arbeite Ich auf einem 
anderen) anmelde taucht nur ein schwarzer Bildschirm auf. Ich kann zwar 
noch den Taskm. starten aber viel nützt das nicht. Wenn Ich mich 
abmelden will taucht auch nur ein schwarzer Bildschirm auf bei dem Ich 
aber nichts machen kann.
Ich bin mir sehr sicher das Ich sehr viele Viren habe den taäglich wenn 
nicht bei jedem PC start zeigt mein Viren scanner (Spyware Doctor) schon 
nach einer sekunde scann mehere Werbe Viren bis Trojaner.
Obwohl Ich sie immer lösche tauchen täglich neue/mehr Viren auf.
Auch immer mehr programme stürzen einfach ab, sogar die wichtige 
rundll32.
Und jetzt geht auf meinem benutzer garnichts mehr.
Hatte einer schon mal das gleiche problem oder kann er mir helfen?

Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du willst uns verarschen?

Autor: Krisi K. (haxi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wieso?

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau mal ob z.B. Antivir was findet.
http://www.pcwelt.de/downloads/virenschutz/virenpr...


Wenn das System aber richtig verseucht sein sollte, dann hilft nur noch 
das Plattmachen und Dein schreibgeschütztes Backup von gestern aus dem 
Schrank, was Du hoffentlich nicht noch verseuchst mit irgendwelchen 
herumliegenden Sticks.

Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nichtverseuchtes Backup? Er hat schon immer Viren, schreibt er doch. Das 
ist so normal für ihn, wie für andere Leute Haferflocken zum Frühstück.

Hilfe zwecklos.

Autor: Ben (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich denke auch daß eine neuinstallation das beste wäre. und danach 
gleich einen aktuellen virenscanner drauf noch bevor im internet gesurft 
oder irgendwelche alten backup-CDs eingelegt werden.

Autor: yalu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Einzige Chance: Platt machen und platt lassen!

SCNR

Autor: Thomas K. (muetze1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hust SpyBot != Virus.

SpyBot Scanner != Virenscanner...

Autor: Zwölf Mal Acht (hacky)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab ich kuerzlich bei einem Kollegen entfernt. Mit dem Prozessexplorer 
und dem AutoRun ging das ohne Neuinstallation.
http://technet.microsoft.com/en-us/sysinternals/bb...
http://technet.microsoft.com/en-us/sysinternals/bb...

Autor: Abdul K. (ehydra) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Man kann schon ins Internet, nur halt ZUERST zu M$ fürs akuelle Update.

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei zu alter Installations-CD sollten die XP-Updates besser offline von 
CD/DVD eingespielt werden. Sonst ist der Patient schon krank ehe das SP3 
aus dem Web auf dem PC angekommen ist.(siehe z.B. Sasser)

Ob Krisi so fit ist, daß er mit obigen Tools ALLE Viren findet, habe ich 
Zweifel. Yalu hat die beste Lösung schon verraten.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.