mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Serieller Bootloader mit XMODEM gesucht


Autor: ATER (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich weis, dass die Frage jetzt eine Welle von 
"such-doch-mal-im-Google"-Antworten provoziert, ich probiere aber 
trotzdem. Ich suche einen fertigen Bootloader für Atmega (momentan 
Atmega32, evtl. andere Typen auch), der kann:

1. Über UART per Standardprogram den Controller zu flashen
2. Standardprotokol benutzt (bevorzugt XMODEM weil einfach, evtl. anere 
vom Hyperterminal unterstützte)
3. Keine Verschlusselung benutzt
4. Keine Hardwarepins oder extra Busses wie I2C benutzt, alles soll über 
Terminal passieren

Klingt einfach... Ist aber sehr schwer zu finden, wenn überhaupt. Alles 
was ich bis jetzt gesehen habe war entweder nicht erreichbar (404 Not 
Found unter dem Link), oder keine Sourcen, oder nicht kostenfrei.

Sehr oft wird dies überall gefragt und sehr oft wird geantwortet "selber 
Programmieren ist nur das Rad neu erfinden", es gibt aber für so eine 
simple Aufgabe keine Standardlösung.

Um mögliche Standardfragen vorerst zu beantworten:
A. Ja, ich habe gegoogelt, meherere Tage lang
B. Ja, ich habe auf der Webseite alles durchgesucht
C. Und ja (oder genau gesagt "nein"), ich habe bis jetzt nichts gefunden

Ich wollte mir "das Rad neu erfinden" sparen und mich mit eigentlichen 
Aufgaben beschäftigen. Kennt jemand eine Quelle für so ein einfaches 
Bootloader?

Danke!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.