mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Triac BT138/800 tauglicher Ersatz für Triac BTA12 600SW?


Autor: Alexander I. (daedalus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ein Bekannter hat ein Problem mit seinem Kaffeevollautomat. Dort war 
offensichtlich der Triac vom Typ BTA12 600SW defekt (verkokelt an Pins). 
Ich hatte noch ein paar BT138/800 da (ebenfalls 
Kaffeemaschinenreparatur) und habe ihm die und gleich noch einige neue 
Varistoren mitgegeben. Beim groben Drüberschauen hat das Datenblatt 
gepasst. Er hat sie also eingelötet: Zwar geht die Maschine prinzipiell 
wieder, der Motor dreht aber unglaublich langsam. Irgendwas stimmt also 
(noch) nicht. Die Frage ist nun: Ist noch was anderes kaputt oder kanns 
an dem anderen Triac liegen? Schaltpläne etc. habe ich leider gar 
nichts.

Ist ein BT138/800 ein tauglicher Ersatz für den BTA12? Wenn nicht, 
welcher sonst? Reichelt wäre super, da ich da eh schon wieder bestellen 
muß ...

Vielen Dank!

Autor: mhh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Zündstrom Deiner BT138/800 dürfte zu hoch liegen. Die gibt es in 
mehreren Ausführungen diesbezüglich.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.