mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Baudrate vs. Bitlänge


Autor: Torsten B. (torty)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Morgen

Hier mal wieder eine Frage aus dem Bereich "Das Problem liegt zwischen 
den Ohren des Users"

Ich nutze einen ATMega16 auf einem STK500 und betreibe in dort mit einer 
Frequenz von fosc = 3.6864 MHz.

Ich möchte die USART nutzen und habe in das UBRR einen Wert von 23 
eingetragen, um eine Übertragungsgeschwindigkeit von 9600 Baud 
einzustellen.

Auf einer der zahlreichen Fehlersuchen habe ich mal meinen Oszi an den 
Tx Pin des AVRs angeschlossen und den Mega immer wieder ein 0b10101010 
senden lassen. Erwartungsgemäß konnte ich auf dem Schirm ein 
Rechtecksignal messen, bei dem ein Bit jedoch eine Länge von ca. 370 us 
hatte. Man ließt aber allenthalben, dass ein Bit bei 9600 Baud nur 104 
us lang ist.

Kann mir das jemand erklären ?

Danke
Torsten

Autor: Uwe Nagel (ulegan)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Fusesfalschgesetzt.
Dein Board läuft mit internem Oszillator auf 1MHz.

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Man ließt aber allenthalben, dass ein Bit bei 9600 Baud nur 104 us
Das kann man sogar ausrechnen: 1/9600 = 104,1666 us

Und der interne Oszillator läuft daher mit
(104/370) * 3,6864 MHz = 1,0378 MHz
Also noch gut innerhalb der Spec ;-)

Autor: Torsten B. (torty)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die schnelle Hilfe, aber ich dachte, dass ich den internen 
Oszillator gegen den Takt vom STK500 ausgetauscht.

Könnt Ihr mir noch schnell sagen, was ich tun muss, damit der Mega vom 
Board getacktet wird ?
hab das System zwar gerade nicht zur Hand, aber ich meine das 
entsprechende Fuse Bit gesetzt zu haben "Ext. Crystal/Resonator High 
Freq.; Start-up time: 16K CK + 64 ms"

Muss ich noch etwas auf dem Board umstecken ?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.