mikrocontroller.net

Forum: Offtopic TFT-TV mit AAA Batterie betreiben


Autor: Polterge!st (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich habe bei youtube ein Video gefunden bei dem ein Fernseher mit einer 
AAA Batterie betrieben wird...
Kann das sein?

Link: Youtube-Video "How to Power a TV using a AAA battery"


Euer Polterge!st

: Verschoben durch Moderator
Autor: Иван S. (ivan)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klarer Fall für OT bzw für /null.

Autor: Andreas K. (derandi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klarer Fall für den Galileo-Fake-Check!

Autor: Besserwisser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Natürlich funktioniert das!
Ich betreibe seit ca. 1 Jahr meinen Wasserkocher mit einem 9V Block.
Das die ganzen Geräte alle 230V brauchen ist eine Verschwörung der 
Energiekonzerne mit den Geräteherstellern.
Sobald man die Geräte an Gleichstrom anschließt bauchen sie fast keine 
Energie mehr!

Autor: Polterge!st (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da so ein TV heute ein Schaltnetzteil hat, dürfte die Gleichspannung 
kein Problem sein...
Nur glaube ich nicht, dass das Schaltnetzteil die Spannung hoch 
transformiert. Aber dazu kenne ich mich zu wenig aus.

@Besserwisser
Dass das nicht ewig geht ist mir klar. Aber wenn es nur 5 Sekunden sind 
wäre es doch erstaunlich...

Autor: Andreas K. (derandi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn der Fernseher auch nur 15 Watt braucht müsste die Batterie ja schon 
10 Ampere liefern.
Bei 1000mAh hält das immerhin rechnerisch 10 Minuten, nur wird die 
Batterie diesen Strom garnicht erst liefern können.

Autor: Basti (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eine mögliche Antwort zur Glaubwürdigkeit

Youtube-Video "Insane car battery hack"

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Иван hat recht - verschoben.

Autor: Jörg S. (joerg-s)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hatten wir doch schon mal... :)
Beitrag "How to Power a TV using a AAA battery"

Autor: Johnny B. (johnnyb)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moderne Batterien erkennen angeschlossene Verbraucher (Plug and Play). 
In diesem Fall ist es ein TV mit 110V AC, daher wird sich die Batterie 
automatisch dafür konfigurieren und gibt 110V AC aus. Doch achtung; ganz 
billige Batterien geben statt einem Sinus nur eine rechteckförmige 
Spannung aus, da kann das Netzteil des Fernsehers schon mal pfeifen.

Autor: Wilhelm F. (ferkes-willem)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Natürlich funktioniert das!

Aber selbstverständlich!

>Ich betreibe seit ca. 1 Jahr meinen Wasserkocher mit einem
>9V Block.

Etwa 1992, hatte ich miterlebt, daß eine Bekannte bei einem der vielen 
Ramschversender ein Reisebügeleisen bestellte. Später fragte sie mich, 
warum es denn nicht fünktioniere. Nun, das Gerät wurde mit 4 
Mignonzellen in Reihe betrieben, und die waren leer. Sie beteuerte, die 
neu gekauft zu haben. Also, zweiten Satz neuer Batterien rein, und, 
funktioniert!

Es wurde für etwa 30 Sekunden gerade handwarm. Den Rest muß man eben 
kalt bügeln, oder jede Minute die Batterien wechseln.

Technisch völlig unbedarften Menschen kann man aber auch alles 
verkaufen! Denen kann man dafür noch nicht mal einen Vorwurf machen!

>Sobald man die Geräte an Gleichstrom anschließt bauchen sie fast
>keine Energie mehr!

Genau so ist das (wenn nach 30 sec. die Batterien leer sind) :-)

Autor: Johnny B. (johnnyb)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Sobald man die Geräte an Gleichstrom anschließt bauchen sie fast
>keine Energie mehr!

Wenn man AC Verbraucher an eine DC Quelle anschliessen will, muss man 
einfach einen Gleichrichter einsetzen. Also Batterie an + / - und dann 
kommt vorne AC raus. Ganz einfach ;-)

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.