mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Hardware-PWM , Fehler


Autor: M. B. (freiberger77)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hy,
ich versuche seit Ewigkeiten ein PWM-Signal am ATTiny2313 an Pin 14 
(Port PB2 = OC0A) zu erzeugen.
Habe leider überhaupt keine Ahnung davon.
Welchen Timer muß ich nehmen ?

Den Code habe ich aus einem Demo.
Suche eigentlich einen 8-Bit PWM.
  DDRB=(1<<PB2);
  TCCR0A=(1<<COM0A1)|(1<<WGM01)|(1<<WGM00); //fast-pwm, non inverted OC0A
  TCCR0B=(1<<CS01)|(1<<CS00); //Prescaler 1/64
  OCR0A=200; 
Aber irgendwie leuchtet die LED nicht...

Takt = 8 MHZ ( div 8 )

In der Suche habe ich leider nix passendes gefunden...

Autor: Ic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ohne jetzt großartig geschaut zu haben (Bin bei Assembler zu Hause) 
fehlen mir da die Einstellungen von TIMSK etc.

Autor: M. B. (freiberger77)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was für Werte brauchst du denn (und wo finde ich die) ?

Autor: Vlad Tepesch (vlad_tepesch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
er will keine Interupts, sondern PWM, aber ich find den fehler auch grad 
nicht.
Meiner Meinung nach, sollte das funktionieren.

Mal ganz dumm gefragt: die led ist richtig rum und hat den richtigen 
Vorwiderstand?

Edit:
oder bist du sicher, dass der Fehler nicht in dem Code liegt, den du 
nicht gepostet hast?
zeig mal alles.

Autor: Ic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich weiß nicht, ob das bei C relevant ist. Such mal in der von dir 
angesprochenen Demo nach dem Register "TIMSK". Bei Firefox STRG+F.

Vielleicht hilft dir das weiter.

Autor: M. B. (freiberger77)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
in dem Demo stand nur dieser Code, mehr nicht...

Autor: M. B. (freiberger77)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
die LED ist richtig angeschlossen...
wenn ich die LED ...
 DDRB  = 0b00000100; // LED = Ausgang

 PORTB = 0b00000100;
 PORTB = 0b00000000;
;
an und ausschalte, blinkt die LED...

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Marco B. schrieb:
> in dem Demo stand nur dieser Code, mehr nicht...

und wie sieht dein komplettes Program aus?

(Und du solltest dir bei Atmel das Datenblatt zu deinem Prozessor 
downloaden. Dort findet sich alles was man wissen muss)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.