mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung CAN2USB auf PC und dann grafisch auf Bildschirm ausgeben


Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich suche eine Lösung für mein Problem. Und zwar wollte ich über einen 
CAN2USB Adapter CAN Botschaften auf einen PC einlesen und sie über ein 
Programm grafisch darstellen.
Grund, ich will von einem kleinen Rennwagen den CAN auslesen und die 
Geschwindigt, Drehzahl, Temp, Druck anzeigen.

Kenn jemand vielleicht ein Praktisches Tool, möglichst Freeware, mit 
Vektor kann ich nichts anfangen zu teuer.
Könnte man so ein Programm auch über C++ selber programieren, habe etwas 
C++ und UML Erfahrung. Grafisch bin ich da ganz fit, aber wie man jetzt 
so eine Botschaft über COM oder USB einliest hab ich keinen schimmer 
davon.
Würd mich über eine kleine Hilfe sehr freuen.

Autor: pq (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich arbeite mit Vektor CANoe aber auch mit den CAN Adapter von 
www.peak-system.com.
Letzterer kostet 195,-
Da ist ne DLL dabei. Die kann man in C++ (oder VB oder was auch immer) 
einfach einbinden und fertig.

Ist sehr einfach zu programmieren.

5 Zeilen Code und es funktioniert schon.

Autor: hias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Formula Student?

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja genau für Formula Student, bin dabei ne WLAN übertragung zu machen, 
jetzt brauch ich nur noch ein Tool was nicht gerade 1000€ kostet und die 
Daten anzeigt.
Momentan benutzen wir INCA und CANoe von der Hochschule aus.

Autor: hias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo,

ich kenn das problem :) auch fs und kaum budget.
google mal nach kreatives chaos. das teil funktioniert ganz gut.

matthias

Autor: Werner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du kannst auch mal nach "CAN Buswatch" schauen. Ich weiss aber nicht, ob 
das mit deinem Adapter funktioniert. Ich verwende das manchmal mit 
CANcardXL.

Es gibt auch den Sourcecode, den hab ich mir aber nicht angeschaut.

http://www.kopfweb.de/pageID_4977691.html

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich werde es wohl damit mal versuchen

> Ich arbeite mit Vektor CANoe aber auch mit den CAN Adapter von
> www.peak-system.com.
> Letzterer kostet 195,-
> Da ist ne DLL dabei. Die kann man in C++ (oder VB oder was auch immer)
> einfach einbinden und fertig.

wenn des klappt mit dem einbinden dann hast du ziemlich viele 
freiheitsgrade wie du es Anzeigen kannst, des wär schon mal ganz gut

Autor: Björn (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich benutze auch den CANdebugger von kreatives Chaos.
Der ist preisgünstig (ca.30€ als Bausatz) und funktioniert mit der 
kostenlosen Software CANhacker zusammen. Wie man die Daten allerdings 
grafisch aufbereiten kann, weiß ich nicht.

Gruß
Björn

Autor: Can monitor for usb to can devices (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
CANviaUSB http://www.canviausb.com koennte das tun was sie suchen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.