mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Taskload Berechnung


Autor: Werner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,
wir haben eine komplexe Software. Unser Kunde fragt nun, warum wir die 
Taskload nur messen, und nicht "berechnen".
Mir ist klar, das ich eine theoretische Untersuchung machen kann, wie 
lange welcher Befehl braucht. Dafür gibt es doch bestimmt auch Software 
die das für mich macht.
Weiss jemand wo ich nähere Informationen dazu bekommen kann, bzw. welche 
Tools es dazu gibt?

Danke
  Werner

Autor: Werner A. (homebrew)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Weiß da keiner was, oder war meine Frage blöd formuliert?

Autor: Zwölf Mal Acht (hacky)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein, die Frage ist schon richtig. Software ... da wird etwas viel 
erwartet. Es geht darum herauszufinden wieviel code an einem Stueck 
laeuft, und wie haeufig wie lange gewartet wird. Das soll ein stueck 
software herausfinden koennen ? Das bedingt sehr viel Wissen um die 
auessere Welt. Woher soll diese Software dieses Wissen haben ?

Autor: Werner A. (homebrew)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mir wäre ja auch schon geholfen, wen ich funktionsweise die Laufzeiten 
berechnen lassen könnte. Da nicht auf Eingangssignale gewartet wird, 
sondern "kontinuierlich" geregelt wird sollte das doch eigentlich gehen.

Autor: DP (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Taskload berechnen?

Um was für einen Scheduler handelt es sich den? Welche Strategie 
verfolgt er?
Task --> Multitasking.
kooperativ? preemptiv? RoundRobin. Prioritäten? garantierte CPU-zeit 
prozentual? garantierte Antwortzeiten vorhanden? Task-Switch 
Granularität? Switchoverhead in us? Interruptlast? Cachegröße in 
Relation zum Datenaufkommen? Busbreiten? Compileroptimierungen? 
Parallelisierung möglich?

10 Minuten messen oder 10Tage berechnen (Abschätzen).

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.