mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Relaisansteuerung für 4 Watt Stellmotor 230v


Autor: Bernhard N. (bernieserver)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

erstmal: super Forum!

Ich las schon viel darin und habe auch schon einige Infos auch zu meinem 
Problem gefunden:

Ich möchte einen 4 VA Stellmotor mit 230V Spannung mit einem bistabilem 
Relais ansteuern. Bistabil deswegen, weil der Motor vorwärts und 
rückwärts laufen soll und ein Endschalter im Motor den Strom automatisch 
abschaltet.

Nun gibt es da zweierlei Probleme: die Auslegung des Relais und die 
Auslegung der Relaisansteuerung.
Das zweite Problem ist durch das Lesen im Forum bereits gelöst: es kommt 
hier ein Darlington - Array mit Freilaufdiode zum Einsatz, 
wahrscheinlich der ULN 2803(A)

Nur das erste Problem mit der Auslegung des Relais bereitet mir 
Probleme.
Einerseits die Spannung und andererseit die Induktivität des Motors.

Wer hat Erfahrungen von Ansteuerungen so kleiner 230V Motoren?
Reicht da ein Relais aus dieser Serie hier aus?

http://datasheet.octopart.com/RA4L-D24W-K-Fujitsu-...

Oder muss es ein Schütz sein?

Ich frage deswegen, da mindestens 10 Stück dieser kleinen Stellmotoren 
angesteuert werden sollen und somit der Preis auch eine Rolle spielt.

Autor: Andrew Taylor (marsufant)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das von Dir vorgeschlagene Relais wäre mir zu knapp dimensioniert. Ich 
würde da deutlich mehr Reserven vorsehen.

Nimm:
SDS/NAIS/Matsushita Relais, bistabil, ungefähr so groß wie ein Stück 
Würfelzucker, Schaltleistung 10A/230V ohmsch und mehr als 1A induktiv: 
Da funzt hier seit 4 Jahren störungsfrei.

Autor: Bernhard N. (bernieserver)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für den Tipp.
Ist das der hier?

http://images.mercateo.com/pdf/Schuricht/TQ_RELAYS...

Der ist leider auch nur auf 125V AC Schaltspannung ausgelegt.

Das Problem ist: der soll in einer Feuchtigkeitsregelung eingesetzt 
werden und wird sicherlich um die 50 Mal am Tag geschaltet.


Gruß

Bernhard

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.