mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik serielle IR- Schnittstelle mit PalmOS3.5.1 möglich?


Autor: Heiko Hinz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Leider funktioniert eine für mich sehr wichtige Anwendung bei mir nicht,
und ich wäre sehr froh, hier einige Tips zur Lösung dieses Problems zu
bekommen.
Ich verwende einen Palm m105 mit Palm OS 3.5.1 und HotPaw Basic Version
1.4.1 (b0i)
Auf den Befehl:  open "com1:" ,9600, ir as #5  bekomme ich leider nur
einen syntax error
In den Hotpaw quickref steht: "serial infrared mode does not work
under palmOS 5.x"(also 3.5.x ??)
Weiter steht dort: Beta Test serial communications commands (OS 5
only):
 open "com1", rate, "ircomm" as #5  (opens IRComm virtual serial
port)
Dieses Kommando wird von meinem Palm immerhin ohne "Syntax error"
hingenommen,die serielle IR- Kommunikation funktioniert aber dennoch
nicht.
Kann ich auf meinem Palm eine frühere PalmOS installieren, die da
weniger Probleme macht, oder brauche ich eine andere Version von Hotpaw
Basic oder gibt es einen anderen Weg?
Für eine helfende Antwort währe ich überaus dankbar.

Autor: martin.m. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
soweit mir bekannt is am m105 kein update (downdate:) möglich,
weil er kein flashrom besitzt.
hotpaw und ir hat' ich auch mal, hat eigentlich geklappt, das
projekt ist aber dann aus einem andern grund gestorben.
is auch schon jahre her, ich hab die codeschnipsel leider nichtmehr.
ich verwendete aber einen flasbaren IIIx damals.

such zum anfang mal ein serielles terminalprogramm, das ir
unterstüzt. ich hatte mal eins, weiß aber nichtmehr welches
das war: ninjin, ptelnet, ttymaster, irping ...(???)

leider weiß ich über neue programme nichts mehr, denn
mein palm liegt schon lange zeit in der bastelkiste.

grüße, martin

Autor: Marcus M (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Heiko,

IMHo verwechselst Du PalmOS Version 50 and later mit der Version 3.0
and later.
Das IRDA unter PalmOS 5.0 nicht das gelbe vom Ei ist, ist mir bekannt.
Unter 5.0 würde sehr viel verändert, damit auch Bluzahn und Wlan Einzug
erhalten konnten.
Damit nurn nicht 6 Stacks existieren, existiert IMHO nur noch ein
MEGAStack, der die ganze Implementierung des IRDA, Bluetooth, Wlan und
Lan managed. Dieser ist somit in der Bedienung etwas
gewöhnungsbedürftig.

Ich hab deshalb bei PalmOS 4.1 aufgehört. War mir zu kompliziert das
ganze!

Gruß Marcus

Autor: Heiko Hinz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für Eure schnelle Antwort.
Was mir noch nicht so ganz klar ist: PalmOS 3.5.1, (aso das
Betriebssystem des Palm m105) ist das nun identisch mit Palm 5.x ? wird
da die erste, oder die letzte Ziffer weggelassen?
 und warum erhalte ich einen syntax error bei:
open "com1:" ,9600, ir as #5 ?
liegt das nun an der Version dieses Betriebssystems?
ist der Befehl: open "com1", rate, "ircomm" as #5  ein Ersatz für
den erstgenannten Befehl den mein Palm scheinbar nicht kennt?
Entschuldigt meine naiven Fragen, die Materie ist für mich noch sehr
neu...

Autor: Mark Hämmerling (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Salut,

PalmOS 3.5.1 ist eine recht alte Version, die schon auf dem IIIx lief.
PalmOS 5.x ist auf den neuesten Geräten anzutreffen. Ist nicht das
gleiche.
Zu Deinem Basic-Problem kann ich Dir leider nix sagen. Aber ein
Syntax-Error hat sicherlich nix mit dem eingesetzten OS zu tun. Da
stimmt was an der Codezeile nicht.
ptelnet kann ein serielles Terminal über IrDA (IrCOMM) betreiben. Hab
mich da drüber schon mit nem Psion 5 "unterhalten".

Gruß,
Mark

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.