mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. Pollin CPLD-Board anscheinend kaputt


Autor: Valentin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen

Ich experimentiere schon seit ein paar Wochen, und bin jetzt auf 
folgendes Problem gestossen. Ich wollte die esten 8 Leitungen des 
Extension-Ports als Eingang verwenden, aber nur die Leitungen 6,7,8 
gingen. Die ersten 5 sind irgendwie auf Masse geschaltet, und lassen 
sich nicht auf Eingang umkonfigurieren. Zuerst überprüfte ich die 
Lötstellen, die in Ordnung waren. Dann habe ich den Strom des Boards 
gemessen, der 370 mA berägt. Als weiteren stellte ich fest, dass der 
CPLD-Baustein sehr Heiß wird.

Meine Frage ist, ist das was Besorgnisseregend, oder kann ich einfach 
die 5 Leitungen ignorieren, und weiter experimentieren?

Ich Danke für jeden Tipp schonmal im Voraus.

Autor: Valentin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe vergessen zu sagen, dass die Betriebsled schwach Leuchtet, wenn 
die parallele Schnittstelle an das Board angeschlossen wird, was mir 
völlig unverständlich ist.

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Meine Frage ist, ist das was Besorgnisseregend
Naja, das CPLD ist halt kaputt.
Solange du mit den 370mA Stromaufnahme leben kannst, darfst du den Rest, 
der noch funktioniert, weiterverwenden.

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> dass die Betriebsled schwach Leuchtet, wenn die parallele Schnittstelle
> an das Board angeschlossen wird, was mir völlig unverständlich ist.
Die LED wird vom Parallelport gespeist.

Deine Vcc ist in dem Fall 0V, die Spannung an den Parallelport-Pins 
(=CPLD-Pins) etwa 3V. Dieser Betriebszustand ist ausserhalb der 
"Absolute Maximum Ratings" des Bausteins. Es beginnen die eingebauten 
Schutzdioden gegen Vcc zu leiten und versorgen deine Schaltung.

Autor: Iulius (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
370mAh scheinen mir definitiv zu viel.

Ich komme mit vollständig ausgelastet Schaltung + LEDs + einem 40mm 
Lüfter der noch an dem 5V Wandler hängt auf weniger als 250mAh.

Im Regelfall sind es aber eher <200mAh.

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@  Iulius (Gast)

>Im Regelfall sind es aber eher <200mAh.

Es sind NIE ???mAh, denn das ist eine Akkukapazität, kein Strom. Die 
gibt man immer noch in A oder mA an.

Der 144er CPLD zieht ca. 60mA Ruhestrom, wenn alle Zellen im Low power 
modus sind, das Doppelte wenn sie im High Power Modus sind.
Der Rest auf dem Board zieht in Summe vielleicht noch mal 50mA.

MFG
Falk

Autor: Iulius (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja meine Güte, hab ich mich halt im Buchstaben vertan...an dem Nutzen 
der Aussage ändert das garnichts.


Abgesehen davon ist es nahezu unerheblich ob sich die Macrozelle im low 
Power oder high performance mode befindet, entscheident ist die Anzahl 
der Produktterme für jede dieser Zellen.

Bezieht man sich darauf ist der Verbrauch im high performance Mode mehr 
als 3 mal so hoch wie im low power Mode.


Wenn man sich natürlich nur Xilinx geschöntes 
Counter-Verbrauchs-Diagramm ansieht kann man leichr auf diese 
Fehleinschätzung kommen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.