mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Halbleiter-Relais mit Wechsler-Kontakt?


Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

git es Halbleiter-Relais (Solid-State-Relais) mit Wechsler-Kontakten 
oder nur mit Schließer bzw. gibt es Typen mit Öffner ???

Peter

Autor: X- Rocka (x-rocka)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich kenne nur Schließer und Öffner.
kuck mal bei Panasonic und NEC. die haben auch 2 kanalige mit jeweils 1 
öffner + 1 schließer.

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt tatsächlich so'n Spezialteil:

NORMALLY CLOSED SOLID STATE RELAY

http://www.celduc-relais.com/all/pdfcelduc/SK541101.pdf


Aber was das kostet?
Und die A sind auch nicht sehr hoch, denn denn da brauchts intern ja 
"depletion-mode" FET , und die sind rar und teuer, wenn gar noch 
Spannung und Leistung dazukommen.

--> Schreibe dann bitte selbst hier rein, ob der Hersteller das liefern 
kann und für welchen Preis. Ist interessant.

Autor: Christian H. (netzwanze) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wechsler, sind mir nicht bekannt.

Öffner, naja. Kommt drauf an, wie Du sie ansteuerst.
Soweit ich weiß, ist fast immer ein Optokoppler am Eingang (= LED mit 
Vorwiederstand). Steuerst Du diese mit einem Push-Pull-Treiber an, 
kannst Du selber entscheiden:

A) Anode an Steuerung, Kathode an GND => Relais schaltet, bei 
High-Ausgang.
B) Kathode an Steuerung, Anode an Vcc => Relais schaltet, bei 
LOW-Ausgang.

Damit kannst Du dann zwei SSR zusammenschalten und hast einen 
Umschalter.

Autor: X- Rocka (x-rocka)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
NEC:
http://www.eu.necel.com/products/optoelectronics/d...

PS7142-1C
1C steht für öffner + schließer in einem gehäuse

Panasonic:
http://www.panasonic-electric-works.de/catalogues/...

Achtung: die opto-relays die ich kenne haben keinen integrierten 
vorwiderstand für die LED!

ansonsten bin ich großer fan von optorelays was schalten von analogen 
signalen (<200kHz) angeht. besser geht nicht (linearität, rauschen).

Autor: Abdul K. (ehydra) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja. Nur leider sind sie so teuer. Es gibt einfach keine billigen.

Autor: Christian H. (netzwanze) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
X- Rocka schrieb:
> Achtung: die opto-relays die ich kenne haben keinen integrierten
> vorwiderstand für die LED!
Doch, Finder-Relais haben welche eingebaut. Kann man natürlich nicht 
pauschalisieren.

Autor: X- Rocka (x-rocka)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Abdul K. schrieb:
> Ja. Nur leider sind sie so teuer. Es gibt einfach keine billigen.

jau, qualität hat ihren preis...

was willst du überhaupt schalten? warum optorelay?

Autor: Abdul K. (ehydra) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hätte viele Anwendungen. Eigentlich könnte man ja fast jeden MOSFET 
samt Transistor-Treiber-Vorstufe ersetzen. Zumindest die 
Kleinleistungssachen. Aber solange die Dinger so teuer bleiben, sind es 
Exoten.

Autor: Sowas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Halbleiter-Relais (Solid-State-Relais) mit Wechsler-Kontakten

TL600 Serie von TI

Autor: X- Rocka (x-rocka)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
echt so teuer?
für einen einfach schalter von Panasonic AQY210S (?) zahlt man bei 600 
Stück nur 0.66€/Stück.

Autor: X- Rocka (x-rocka)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sowas schrieb:
>> Halbleiter-Relais (Solid-State-Relais) mit Wechsler-Kontakten
>
> TL600 Serie von TI

link?

Autor: link (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.