mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik LCD Ausgabe falsch


Autor: Martin Zillgen (Firma: Student) (zilli)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, ich habe will ein LCD mit nem PIC ansteuern. Ich benutze alle 8 
Datenleitungen. Es funktioniert auch teilweise.

Die Funktion LCD_ZEICHEN(zeichen) sendet das "zeichen" ans LCD.

void LCD_ZEICHEN(unsigned char zeichen)
{
   delay_ms(100);
   output_low(LCD_E);
   output_high(LCD_RS);
   output_low(LCD_RW);
   delay_ms(10);
   output_D(zeichen);
   delay_us(100);
   output_high(LCD_E);
   delay_us(10);
   output_low(LCD_E);
}

Wenn ich nun folgende zeichen der Reihe nach sende:

   LCD_ZEICHEN(0x11);
   LCD_ZEICHEN(0x21);
   LCD_ZEICHEN(0x31);
   LCD_ZEICHEN(0x41);
   LCD_ZEICHEN(0x51);
   LCD_ZEICHEN(0x61);
   LCD_ZEICHEN(0x71);
   LCD_ZEICHEN(0x81);
   LCD_ZEICHEN(0x91);
   LCD_ZEICHEN(0xA1);
   LCD_ZEICHEN(0xB1);
   LCD_ZEICHEN(0xC1);
   LCD_ZEICHEN(0xD1);
   LCD_ZEICHEN(0xE1);
   LCD_ZEICHEN(0xF1);

sollte ja eigentlich " !1AQaq  .***ä*" ausgegeben werden, * steht für 
komische zichen die ich hier nicht wiedergeben kann.
Mein LCD zeigt mir aber " !1  .*AQaq**ä*". Das Hauptproblem ist also das 
die Buchtaben im LCD anscheinend nicht nach ASCII codiert sind.
A = 0x41 nach ASCII bei meinem LCD aber 0x91.

Kann mir da einer helfen? ist das Display hin, oder was ist da los?

: Verschoben durch Moderator
Autor: krishna (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In dem Datenblatt zu Deinem LCD ist eine Tabelle der Zeichen.

Autor: Hc Zimmerer (mizch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich tippe darauf, dass Bit 7 und Bit 6 miteinander vertauscht sind.  'A' 
sitzt auf 0x81 statt 0x41 usw.

Autor: Martin Zillgen (Firma: Student) (zilli)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe leider kein Datenblatt zu dem LCD, ist schon was älter und ich 
habs wieder ausgegraben. Aber eigentlich sollten die ASCII-Zeichen doch 
bei allen LCD gleich sein, oder etwa nicht. Es macht doch keinen Sinn 
jetzt jedes Zeichen zu prüfen und nachher ne Wahrheitstabelle zu 
hinterlegen und jedes mal zu vergleichen. Das kann doch nicht sinn der 
Sache sein.
Hatte denn schon mal einer so ein Problem?
Kann man bei der Initialisierung etwas Falsch machen, so das ein solcher 
Fehler auftaucht?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.