mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Ladezustandsanzeige bei Notebooks - wie realisiert?


Autor: Jörg Oe (joerchi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Elektronikfreunde,

mich würde mal interessieren, wie die Großhersteller von Notebookakkus 
diese oftmals zu findende Ladeszustandsanzeige (mittels 4 oder 5 LEDs) 
realisieren.

Ich hätte gern sowas in der Art nachgebaut.


Also, wisst ihr, wie man sowas am Besten umsetzen kann?


Vielen Dank schonmal im Voraus,
Jörg

Autor: P. S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Verbrauchsmessung + Extrapolation der Selbstentladung + grobe Korrektur 
ueber die Akkuspannung.

Autor: Christoph Erstmalegal (gluema)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da in so gut wie allen Notebooks Lithium Ionen Akkus verbaut sind, wird 
hierbei einfach die Spannung der Batterie gemessen. Zwischen Ladezustand 
und Spannung besteht ein annehmbarer linearer Zusammenhang.
http://www.basytec.de/Literatur/schnelltest/image023.gif

quelle www.basytec.de

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für sowas wird gerne bq2060 genommen. Der macht allerdings noch bisserl 
mehr als nur Ladestandanzeige.

mfg

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Solche Akkus besitzen häufig Eigenintelligenz, die Akkucharakteristik, 
Ladezustand und aktuellen Stromverbrauch kennt. Das Notebook fragt also 
schlicht den Akku.

Autor: Jörg Oe (joerchi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, den fast linearen Zusammenhang zwischen der Spannung und dem 
Ladestand habe ich schonmal gelesen.

Anscheinend gehen bei der Ladestandsermittlung die Meinungen 
auseinander.

Es wird wohl das Beste sein, die Spannung des Akkus mittels ADC zu 
checken und dann irgendwie auszugeben. Hierfür eine komplexe 
OP-Schaltung, die die Spannung misst und dann entsprechend die LEDs 
ansteuert, wäre wohl zu viel des Guten.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.