mikrocontroller.net

Forum: Markt Suche VFD Anzeige; Aufdruck:CV7(Symbol)9


Autor: Maiksen (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hey Leutz,

habe ne wichtige Frage zu ner VFD Anzeige.
Es handelt sich vermutlich um ein russisches Fabrikat und hat die
Bezeichnung CV7(Symbol)9,
dazu auch Link
http://forum.electronicwerkstatt.de/phpBB/topic989...

Suche dringend nach diesen Displaytyp ggf. Vergleichstypen.

Vielleicht könnt Ihr mir helfen, wäre supi.
Danke vorab!

Gruß Maik

: Verschoben durch Moderator
Autor: MeinerEiner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Zeichen ist ein russisches D. Mit CV7D9 könnte sich also was finden 
lassen.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn schon dann SV7D9.

Autor: Maiksen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat jemand ne Idee wo ich so ne Anzeige sicher herbeschaffen könnte?
Die CV7D9 kennt kaum einer, weder Conrad, noch Farnell usw.

Das Display stammt aus dem Jahr 1998 und wie ich erfahren habe, erfüllt 
dieses Modull nicht die RoHs Standard, deswegen kaum Hinweise zum 
Erwerb. Es wurde eine neue Technologie entwickelt.

Vielleicht weiß jemand woher ich so ein Display bekomme, da sich bisher 
die Beschaffung als schwierig darstellt.

Autor: MeinerEiner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hm... stimmt... C wäre ein S... nur was ist dann mit dem V?

Autor: Maiksen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wer könnte Lieferant bzw Verkäufer von sowas sein?
Gegooglt hab ich schon vielerorts.

Autor: Christoph Z. (rayelec)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bezweifle, dass es sich um ein russisches Display handelt! Das ist 
ein Display für eine Waage der Firma CAS. Wahrscheinlich trägt der Typ 
eine teilweise kyrillische Bezeichnung, weil es speziell für eine 
russifizierte Waage hergestellt wurde. Gemäss meinen Informationen sind 
alle VFD-Hersteller der ex-UdSSR inzwischen in einem Zustand zwischen 
scheintot und Mumie. Das Aussehen mit dem (sehr typischen) hässlichen 
Papierkleber und den gelben Leiterbahnen lässt mich auf Futaba als 
Hersteller tippen.

Ich kenne weltweit nur 5-6 Hersteller, welche noch VFDs produzieren:

- Futaba
- Noritake-Itron
- Samsung
- Chinese 1
- Chinese 2
- Chinese 3

Zu den (schein)toten sowjetischen Herstellern gehören:

- Reflector (Saratov) (Die Röhrenabteilung ist inzwischen abgespalten)
- ORZEP (Orel)
- Gazotron (Rovno)
- Oktyabr (?)

Grüsse
Christoph

Autor: Christoph Z. (rayelec)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...oh, habe gerade gesehen, dass das kein Papierkleber ist...
...ich tippe trotzdem auf Futaba und falls es sich wider erwarten doch 
um ein russisches Display handelt, dann ist es von RefDis (der von der 
"PO Ob'edinenie Reflector" abgespaltenen Displayfirma). Ich bezweifle 
aber, dass die noch existieren!

Autor: Maiksen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hey,

danke für die Tipps. Hast du Conection woher man noch verbindlich so ein 
Display wie oben erhalten könnte? Die meisten sind ja mit 
Treiberplatinen versehen.
Der "Aufkleber" ist keiner in diesem Sinne, sondern eine Art Matte 
worauf das Display auf der Leiterplatte geklebt war.
Die Firma Noritake ist leider negativ, leider haben sie keine dieser 
"alten" Displays.
Das Display ist auf ner Platine montiert, die in einer Digitalen Waage 
eine Komponente bildet. Der Hersteller der Waage ist Firma Bartsch..
Warte noch auf deren Hinweise zum Displayhersteller bzw. Angaben über 
Beschaffung von der VFD Anzeige

Autor: Christoph Z. (rayelec)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So ein Display bekommt man nur als Originalersatzteil vom Hersteller 
oder hochst selten per Zufall von irgendeinem Ramschhändler.
Dieser russische Handler für Ladenausrüstung:
http://www.aqualand-kuban.ru/index.php?cid=90&tid=12699
bietet das Display an, sagt aber man solle telefonisch anfragen, was 
meistens bedeutet, dass sie das Teil nicht haben und nur danach suchen, 
wenn eine Anfrage kommt.

Eine Alternative ist, ein Display mit gleicher Stellenzahl aus einer 
anderen Waage auszubauen. Oft ist die Segmentanordnung und Ansteuerung 
fast identisch.

Gruss
Christoph

Autor: Maiksen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mhh, ich habe kein Wissen zur Russischen Sprache, also ist das schonma 
schlecht. Außer mir kann da jemand helfen.
Russisch hatte ich nie in der Schule;-)

Autor: Maiksen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hey noch ein letzter Versuch...

Kann mir jemand helfen, wo ich das o.g. VFD Display herbeziehen könnte?
Ich würde mich über Verkäuferangaben bzw. nützliche Tipps freuen*
Grüße

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.