mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Problem mit RS232 und atmega48


Autor: hans321 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe ein kleines Programm geschrieben, welches über RS232-Daten an 
den PC sendet. Wenn ich mein Programm mit Hilfe des STK500 ausprobiere, 
so funktion dies einwandfrei - es werden Daten vom PC empfangen und es 
können Daten vom PC an den atmega48 gesendet werden, welche auch korrekt 
interpretiert werden.

Baue ich aber meinen atmega48 auf ein Steckboard auf und verwende einen 
max232ecpe, so geht garnix! ich habe ihn so verdraht wie man hier im 
tutorial es auch findet. ich benutze das gleiche Datenkabel, welches 
sonst an das STK500 an RS232Spare geht.
Ich benutze noch einen 16Mhz Quarz als Taktquelle für den atmega48.

Weiß evt. einer an was das sonst noch liegen könnte??
Hab leider keine Ahnung mehr..

mfg

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> und verwende einen max232ecpe, so geht garnix!
Verbinde doch einfach mal den Ausgang (=RXD) vom Mäxlein mit dem Eingang 
(=TXD) und sieh nach, ob du die vom Terminal gesendeten Zeichen gleich 
wieder zurückbekommst.

> Ich benutze noch einen 16Mhz Quarz als Taktquelle für den atmega48.
Und auf dem STK läuft genau der selbe atmega ebenfalls mit 16MHz?

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Hast du die RS232-Buchse auch wie auf dem STK verdrahtet?

MfG Spess

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.