mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Frage zur Beschaltung


Autor: Mario K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
ich habe eine 3½ Digit LCD Module vom Typ DPM 200 (LASCAR)
http://www.lascarelectronics.com/pdf-usb-dataloggi...


kann man mit den Modul Strom und Spannung gleichzeitig messen?

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein, wo sollte er das auch anzeigen.
Strom auf den beiden linken Ziffern, Spannung auf den beiden rechten ?
Du wirst schon einen (doppelpoligen) Umschalter nehmen müssen.

Autor: Andrew Taylor (marsufant)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein einpoliger Umschalter wenn Du lediglich die Werte anzeigen willst.

Ein doppelpoliger Umschalter wenn Du  auch die Anzeigsymbole 
(annuciators) umschalten willst. Also z.B. kV und MA etc.
Letzteres ist manchmal recht hilfreich anzeigen zu lassen.

Autor: Mario K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke nun noch eine Frage ich habe wie Datenblatt beschrieben für den 
Messbereich 200V Ra und Rb bestückt. Wenn ich jetzt 5 Vol anlege bekomme 
ich nur die Ziffe 1 Angezeigt als wäre die Messspannung zu hoch.

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Wenn ich jetzt 5 Vol anlege bekomme
> ich nur die Ziffe 1 Angezeigt

Du hast auch spasseshalber mal das Datenblatt gelesen, was es dort mit 
VARIOUS OPERATING MODES für die man Lötbrücken setzen muss und warum 
dort manchmal "potentialgetrennt" (floating) steht auf sich hat ?

Das Display ist sogar nicht so restriktiv wie viele andere, in denen 
Variante 3 und 5 nicht möglich ist.

 http://dse-faq.elektronik-kompendium.de/dse-faq.htm#F.9.1

Autor: Mario K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja habe ich und anscheinend habe ich das nicht richtig verstanden.
Sag es mir doch was ich falsch gemacht habe.

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Woher soll ich das wissen, du schreibst ja nicht mal für welche Variante 
du dich entschieden hast.

Mein Auto ist kaputt, kannmir mal jemand sagen wie man das wieder zum 
laufen kriegt ?

Autor: FrohesFest (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> wie man das wieder zum Laufen kriegt ?

zum Kleben
zum Essen
zum Meckern...

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Mein Auto ist kaputt, kannmir mal jemand sagen wie man das wieder zum
>laufen kriegt ?

Beine dran schrauben, dann kanns wieder Laufen ;)

>Sag es mir doch was ich falsch gemacht habe.

Du hast das Datenblatt nicht aufmerksam genug gelesen.

Autor: Mario K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also Gut
ich möchte gerne mit den Modul einfach nur Spannung bis max. 34 Volt 
GleichSpannung Messen. Das heißt 200V Messbereich. Die Widerstände habe 
ich eingesetzt für den Meßbereich nun meine Frage wie weiter.

Autor: Andrew Taylor (marsufant)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mario Knebel schrieb:
> Also Gut
> ... nun meine Frage wie weiter.

Eine Spanungsversorgung (ca. 9 bis 12V DC) die aus einem eigenen kleinen 
Netzteil kommt hast Du?
 (also potentialgetrennt von Deinen x bis 34V )

Wenn ja: Dann schließ diese an V+ und V- des Moduls an.

Wenn nein: für den weiteren Test solltest Du Dir eine solche 
bereitstellen (z.B. kleines Steckernetzteil kaufen).

Autor: Mario K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Spannung habe ich angeschlossen
12V
Dezimalpunkt habe ich gesetzt auf 00,0 und das Vorzeichen V für Volt 
habe ich auch gesetzt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.