mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Freier Matlab-Clone


Autor: Rolf S. (parzival)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Rede ist hier nicht von dem seit langem bekannten GNU Octave, 
sondern von FreeMat:
http://freemat.sourceforge.net/

Der Vorteil von FreeMat besteht darin, daß es im Gegensatz zu Octave 
nicht nur eine bloße Kommandozeilenschnittstelle sondern eine IDE 
angeboten wird, die der von Matlab sehr nahe kommt.

Bei ersten kleinen Versuchen konnte ich keine Unterschiede zu Matlab 
feststellen.

Autor: Thorsten ... (tms320)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe es gerade mal probiert. Bei der Installation habe ich angegeben, 
dass eine Desktop-Verknüpfung angelegt werden soll, wird aber nicht 
gemacht. Toll, fängt ja gut an...hab eigentlich schon gar keine Lust 
mehr, wenn die Basics schon nicht gehen...aber trotzdem mal schauen...

Autor: T. H. (pumpkin) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thorsten ... schrieb:
> Toll, fängt ja gut an...hab eigentlich schon gar keine Lust
> mehr, wenn die Basics schon nicht gehen...aber trotzdem mal schauen...

Na dann lass es einfach sein!

Ich muss sagen, dass ich positiv überrascht bin. Ist recht fix und 
schlank, einige von MATLAB liebgewonnenen/nützlichen Extras gibts so 
leider nicht (z.B. grafische Ploteinstellungen) und es verhält sich in 
der Kommandozeile/Script nicht 100% wie MATLAB; z.B. funktionieren 
Blockkommentare nicht und ans wird überschrieben nachdem man plot 
aufgerufen hat (was eigentlich logisch - nicht praktisch! - ist, ist 
aber unter MATLAB nicht so  ;^P  ). Natürlich sind viele spezielle 
Funktionen nicht verfügbar, die kann man (dank OpenSource) ja selber 
nachlegen - nicht wahr Thorsten? Die Hilfe ist sehr gut (eine Stärke von 
MATLAB die scheinbar erkannt und angegraben wurde). Hut ab!

Cheers!

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.