mikrocontroller.net

Forum: Platinen kicad.oder, Ich und elektro CAD


Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

da ich es leid bin auf lochraster und co zu löten, will ich mich in 
Kicad einarbeiten...

Das ganze klappt auch schon einiger maßen, bis auf einige wichtige 
punkte...

am problematischsten finde ich den schritt von der schematik zum 
eigentlichen designen...

wo bekommt man footprints/ kann sie selber machen? im netz kann ich nix 
finden..aber irgendwie müssen die jetzigen ja auch entstanden sein :/

den die beigelegten reichen ja nicht einmal ansatzweise, oder mache ich 
irgendwas falsch?

konkret brauche ich zum beispiel eine halterung für eine feinsicherung 
rastermaß 22.5mm

gruß

Autor: Gastino G. (gastino)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Footprints kannst Du aus PCBnew heraus machen. Da gibt es ein Symbol in 
der oberen Symbolleiste, mit dem Du den "Bauteileditor" startest. Dort 
kannst Du dann recht einfach neue Footprints erzeugen.

Eine ganz gute Beschreibung zu KiCAD gibt es hier:

http://kicad.sourceforge.net/wiki/index.php/DE:Mini_tutorial

Wie man einen eigenen Footprint erzeugt, ist hier beschrieben:

http://kicad.sourceforge.net/wiki/index.php/DE:KiC...

Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
aaaahh super danke :D

das mini tutorial habe ich schon durch :)
den zweiten linke kenn ich aber noch nicht

Autor: Johannes S. (demofreak)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
über http://www.kicadlib.org/ bin ich auch grade gestolpert :)

was ich aber nicht hinbekomme, ist die lib ins programm 
einzupflegen...ich habe die .lib datei einfach in den lib ordner kopiert 
wo auch all die anderen libs sind...geht aber nicht :/

das netz spuckt zu diesem trivialen problem natürlich nichts aus >.>

Autor: Vorsicht (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Unter "Einstellungen" "Bibliothek" musst/kannst du die Bibliotheken 
auswählen die du für dein projekt verwenden willst.

Autor: Frank (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke vorsicht :)

zwischenzeitlich bin ich schon etwas weiter gekommen..hab einfach mal 
freischnauze drauf los entworfen...

mein problem, ist das normal das die großen flächen nicht auf der ganzen 
platine sind?
da sind immer noch große räume die kupfer bleiben können die aber in der 
obigen form weg geätzt werden würden...

die große äußere fläche ist gnd
die kleinere mittig links ist +5V

warum erstellt er nicht noch mehr flächen? :/ ich will so wenig wie 
möglich wegätzen...logischerweise :P


gruß

Autor: Justus Skorps (jussa)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Frank schrieb:


> warum erstellt er nicht noch mehr flächen?

Weil keine Verbindung zum Rest da ist?

Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
schon klar, aber kann man kicad trotzdem irgendwie überzeugen da "dummy" 
flächen zu malen?
mein ziel ist einfach nur möglichst viel kupfer stehen zulassen
bei gefrästen pcbs sind ja auch nur die bahnen mit einer schmalen 
frässpur umgeben

Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sry für doppel post...

es würde ja schon reichen wenn man alle flächen potentiale beim fläche 
malen gleichzeitig auswählen könnte...
wenn man es mit jedem potential einzeln macht geht es zwar aber es 
dauert ewig...

Autor: Johannes S. (demofreak)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn Du "No Net" wählst, werden auch unangeschlossene Flächen erstellt.

Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wo kann ich den no-net wählen/ bzw. es abwählen :?

Autor: Johannes S. (demofreak)
Datum:
Angehängte Dateien:
  • preview image for 1.jpeg
    1.jpeg
    70,9 KB, 226 Downloads
  • preview image for 2.jpeg
    2.jpeg
    13,9 KB, 139 Downloads

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Öhm... bei mir ist das in der Netzliste.
Ok, ich verwende den täglichen SVN-Build, kann sein, dass es das bei dir 
gar nicht gibt. :D

Falls du Linux verwendest, hab ich ein Repo, wo das täglich frisch 
gebaut verfügbar ist...

/Hannes

Autor: Frank (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ne deine ansicht ist schon die standard ansicht wie man sie auch in 
einem 1 jahr alten tut. sieht....aber bei mir sieht das ganze so aus >_>

die version ist frisch gesaugt...also wenn es da update mäßig harpert 
kanns nicht an mir liegen

Autor: Johannes S. (demofreak)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Frisch" gesaugt hat da nix zu bedeuten. Die letzte stabile Version zum 
Download ist fast ein Jahr alt, da hat sich zwischendrin viel getan.

Welche Version ist das da bei dir? Sicher die 2009-02-16, oder?

/Hannes

Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
lol jetzt wo du es sagst...hab das vorher nie als datum erkannt 
20080825a

ich vermute mal das heißt 2008-08-25

ich glaube ich geh doch nochmal auf die suche :P da hab ich wohl einen 
schlechten link erwischt

Autor: Jürgen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du kannst auch die Sicherheitsabstände und die minimale Breite 
verkleinern, dann kommt er besser zwischen Pinreihen durch.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.