mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Unterschied zw. IRF840 und IRF840FI


Autor: jensen (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
in meinem Monotor sind 2 MOSFETs kaputt gegangen. Es sind IRF840
FI(auch als IRFI 840 genannt). Jetzt habe ich die IRF840 bei reichelt
gefunden. Ich habe mir den Datenblatt geholt(im Anhang). Jetzt ist die
Frage natürlich, ob ich die IRF840 anstaat von IRF840FI einlöten kann.
Ich habe selbst nur 2 Unterschiede zw. diesen 2 Mosfets rausgefunden:
1. Bei den "FI" Typen ist das Gehäuse isoliert bei den anderen
nicht.
2. Die "FI" Typen können nur fast die Hälfte von dem schlaten(Drain
current), was die irf840's können.
Sind das alle Unterschiede? Kann ich die IRF840's einsetzen?(Natürlich
von Kühlkörper mit einer Gummimatte isoliert). Leider kenn ich mich
nicht so in analogen Sachen aus.
Gibt es vielleicht andere Typen die ich nehmen kann?
Danke im Voraus.

Autor: jensen (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier ist noch ein Ausschnitt aus dem Stromlaufplan des Monitors.
Die IRF840FI'S sind in der MItte..

Autor: Ratber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Steht doch schon oben im Datenblatt


Die FI geht nur bis 4.5A statt 8A

Auf Deutsch die FI vertragen weniger Leistung abert ansonsten sind die
anderen Merkmale die gleichen.

Autor: Benedikt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und die IRFI sind komplett isoliert, daher schlechterer Wärmekontakt zum
Kühlkörper, daher weniger Strom. IRF840+Isolation=IRFI840

Autor: jensen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ok, danke für eure Hilfe. Ich werde die IRF840's kaufen und mit den
gummimathän isolieren und einlöten.

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist das der Zeilentrafo rechts von den IRFs ?

Autor: jensen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also, das ist eine Netzteil-Platine vom Monitor. In dem T3 Trafo rechts
von irf's, werden halt die spannungen für elektronik erzeugt werden.
das sind +5V, +12V, -12V und +65 Volt. Was ein Zeilentrafo macht, weiß
ich nicht genau, ich nehme an, da werden die Hochspannungen erzeugt.
Wenn ja, dann ist das hier nicht. Wie gesagt aus diesem Board kommen
höchstenz +65 volt. dieser Monitor (von Sony 21 Zoll)ist sehr modular
aufgebaut, was natürlich die Reparatur erhäblich erleichtert.

Autor: Benedikt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wieviel Strom braucht denn das Teil ?
Ein Gegentaktnetzteil habe ich noch nie in einem Monitor gesehen...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.